Frage von PotenzenHilfe, 75

Ich möchte Reisen , habe aber Angst und bin planlos!?

Hallo Leute

Mit meinen 20 Jahren , habe ich keine Ahnung , wie man reist...

Wie gehe ich vor , wenn ich mein Ticket habe ?

Nun gut...Dann steh ich jetzt im Flughafen...Und dann ? Wohin ?

Kann mir wer Schrittweise erklären , wie man da vorgeht ? Habe Angst mich da zu verirren und extrem planlos zu sein

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 26

Hallo, 

Dein Ticket ist nur die Quittung für den gebuchten Flug und das gibt es als Papier- oder elektronisches Ticket. Tatsächlich an Bord kommst Du aber nur mit einer Bordkarte (Boarding Pass). Auf der stehen Gesellschaft, Abflugzeit, Gate, Flugnummer. 

Fast alle Airlines bieten heutzutage einen Online-Check-In am heimischen Computer an. Du gibst Deine Ticketnummer oder Deinen Buchungscode ein und kannst Dir dann einen Sitzplatz auswählen und die Bordkarte aufs Handy oder auch per Mail schicken lassen. 

Am einfachsten geht es mit einer kostenlosen App der Airline; dann wirst Du auch direkt über irgendwelche Änderungen informiert. 

Zuerst musst Du aber mal rechtzeitig am Airport sein. Die fraport empfiehlt für FRA in der Urlaubszeit mindestens drei Stunden vor Abflug! Das bedeutet vor allem bei einer Bahnanreise, nie den letztmöglichen Zug zu nehmen, denn Verspätungen sind ja Standard. 

Die Bordkarte gibt es natürlich auch immer noch am Flughafen - entweder an einem Automaten oder an einem Schalter (kostet u. U. Zusatzgebühren). 

Am Flughafen gehst Du entweder zum Schalter Deiner Airline oder Du gibst Deinen Koffer an einem der Self-Service-Schalter ab, klebst den am Gepäckautomaten selbst ausgedruckten Anhänger (wie's geht, steht am Automaten) an den Koffer und gehst zur Bordkartenkontrolle. 

Folge immer den Schildern, die den Weg zum Gate weisen. Im Notfall einfach eine/n Mitarbeiter/in fragen. 

Nächster Schritt ist die Bordkartenkontrolle: Vorzeigen bzw. die elektronische Form auf den Scanner legen. Dann geht es zur Security und danach zum angezeigten Gate. 

Etwa 20 bis 30 Minuten vor "Off-Blocks" wird das Gate fürs Boarding geöffnet. Du legst die Bordkarte noch einmal auf den dortigen Scanner und gehst an Bord oder besteigst den Passagierbus, wenn der Flieger auf einer Außenposition steht. 

Wichtig beim Online-Check-In: Er funktioniert bei jeder Airline über einen anderen Zeitraum vor dem Abflug. Das können Wochen, einige Tage oder auch Stunden sein. Meistens gibt es aber auch nach dem Ticketkauf einen automatischen Kalendereintrag mit Erinnerungsfunktion, dass Du mit dem Check-In loslegen kannst. Vorher lässt Dich das System nicht einloggen. 

Antwort
von dieLuka, 28

Internationaler Flug 2-3 Stunden, Nationaler oder EU 1.5 bis 2 Stunden vorher am  Flughafen sein. Wenn du aber so unsicher bist würde ich noch mal ne halbe Stunde drauflegen.

1. Check in (online oder am Schalter) (siehe Digitale Anzeige)

2. Gepäckaufgabe (am Check in Schalter)

Bitte beachte:

  • Maße und Gewicht für Check in und Hand Gepäck
  • Verbotene Gegenstände

3. Passkontrolle und Handgepäckskontrolle => Ab hier gilt die Beschränkung der Flüssigkeiten (Max. 10 Gefäße mit je Max. 100 ML, es zahlt das Gefäß nicht der restinhalt)

4. Ab zum Gate (siehe Digitale Anzeige)

5. 30 Minuten vor dem Start ist Bording. Etwa 15 Minuten vor dem Start wird das Bording beendet.

Antwort
von julianne333, 29

Du meinst wo du hin musst wenn du mit deinem Ticket am Flughafen stehst? Du musst zum check-in deiner Fluggesellschaft, z.b. Air Berlin, Lufthansa, Condor oder womit du eben fliegst. Dort gibst du dein Gepäck auf und bekommst dein Ticket mit dem du dann an Board gehst. Das solltest du mindestens zwei Stunden vor Abflug machen.

Dann musst du durch die Sicherheitskontrollen. Handgepäck, Jacke und was du so ablegen kannst kommt in eine Kiste und wir durchleuchtet ob du verbotene Sachen dabei hast wie Flüssigkeiten oder spitze Gegenstände. Und du musst durch einen Metalldetektor, wenn nix piept kannst du deine Sachen nehmen und zu deinem Gate. Dort wartet du bis du ins Flugzeug kannst.

Als was du wissen musst steht in deinen Reiseunterlagen, im Flughafen ist auch alles Beschildert und es gibt viele Mitarbeiter die du fragen kannst und die dir an Hand deiner Unterlage auch genau erklären können wo du lang musst.

Du kannst auch einfach so mal zum Flughafen fahren und dich dort umschauen. Da gibt es Reisebüros, Restaurants, Cafés, kleine Läden, teilweise auch Aussichtsplattformen wo du Starts und Landungen beobachten kannst. Wenn du mal da warst und dich in Ruhe mal umschauen konntest wirkt alles gleich nicht mehr so verwirrend.

Antwort
von Sel33, 40

Geh einfach zum Reisebüro, die organisieren alles.

Du hast ein Ticket. Was für ein Ticket ? DB ticket ? EM ticket ?

Antwort
von Nemo75, 33

Steht alles auf dem Ticket und es gibt dort andere Leute die man fragen kann.
Falls Dein Internet und Routenplaner nicht funktioniert 😂

Antwort
von muschmuschiii, 33

Mit 20 Jahren noch so hilflos ..... bevor du dich mit einem Flieger womöglich noch in fremde Länder wagst, fahr lieber erst einmal mit dem Bus in die nächste Kreisstadt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten