Frage von Loser099, 42

Ich möchte nicht, dass die Post nach Hause geschickt wird, was kann ich dagegen tun und was würde es kosten?

Antwort
von Allexandra0809, 17

Wenn Du mindestnes 18 Jahre alt bist, kannst Du Dir ein Postfach zulegen, wo Deine gesamte Post eingelegt wird und Du sie abholen kannst. Kostet einmalig 15 Euro als Pfand für den Schlüssel.

Antwort
von Kat0211, 21

Geh nicht anne Tür, dann wirds zur Poststelle gebracht, wo du's abholen müsstest..

Kommentar von miezepussi ,

Es geht um Briefe, die werden in einen Briefkasten geworfen. Dafür klingelt der Postbote nicht... Es ist also völlig egal, ob der Fragesteller "anne Tür geht" oder nicht.

Antwort
von alarm67, 13

Postfach in Deiner Filiale einrichten! Dann musst Du die Post dort abholen! Du musst allerdings allen Deine neue Postfachadresse mitteilen!

Antwort
von Chumacera, 17

Dann lass dir ein Postfach in einer Postfiliale einrichten. Die Bedingungen dafür siehst du hier:

https://www.deutschepost.de/de/p/postfach/leistungen.html

Antwort
von lilatrudi, 4

Für Briefsendungen ein Postfach zulegen, einmalig 15 .- Euro.

Für Pakete und Päckchen bei paket.de anmelden und dann z.B. Packstation nutzen. Dieser Service ist kostenlos.

Beides ab 18 Jahren.


Antwort
von Sumsolocke, 18

An post station schicken lasse 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community