Frage von Benutzer7590, 83

Ich möchte nicht das meine Freundin angeguckt wird?

hey. wie bereits gesagt möchte ich nicht das man meine freundin anguckt.. also auf den po oder auf die brust.. aber sie versteht das auch nicht.. ich möchte zum beispiel auch nichtmal das ihre frauenärztin sie 'anguckt da unten'

ich weiß das es dumm ist..

aber meine frage ist ehr wie ich besser damit klar kommen kann so das es mich wenig bis garnicht stört..

Antwort
von Shiranam, 23

Du weißt also, es ist dumm.

Dann ändere deine Einstellung. Sei stolz darauf, dass sie DEINE Freundin sein möchte. Sie gehört dir nicht! Das mußt Du realisieren. 

Aber sie möchte bei dir sein. Schränke sie nicht ein, indem Du ihr Eifersuchtsszenen machst, sondern genieße lieber euer Beisammensein. Alle anderen Männer sind unwichtig.

Antwort
von Cwaay, 11

Deine Freundin gehört dir nicht und kann von jedem Menschen angeschaut werden wie sie möchte. Also komm damit klar oder lass sie inruhe ihr leben weiterleben ohne Einschränkungen und Gefahr wieder ein Eifersuchtdrama bei dir auszulösen.

Antwort
von Kiboman, 32

das ist eine art der einstellung das liegt nur an dir und nur du kannst was dagegen tun.

ich würde für mich selber mal vanz tief in mich gehen und die frage klären warum, was ist der auslöser, und dann daran arbeiten.

Antwort
von etcetera123, 29

Du musst lernen zu unterscheiden: Die Frauenärztin schaut sie an und sieht das alles aus medizinischer Sicht. Die Menschen auf der Straße schauen sie an und denken vielleicht: Nett, sexy.

Du schaust sie an und denkst: wunderschön und sexy und hast dabei nicht nur die Gedanken, sondern auch das Gefühl dabei. Das ist einzigartig. So schaut sie niemand an. Nur du. Und so lässt sie sich auch nur von dir anschauen.

Antwort
von RheaEileen, 32

ich würde Dein Problem mit einem Psychologen besprechen - irgendwo muß Deine übertriebene Eifersucht ja einen Grund haben

Kommentar von Benutzer7590 ,

jaa :)

Kommentar von SahanO ,

warum soll man wegen allem sofort zum Psychologen gehen? Klar ist das nicht normal aber trotzdem..

Kommentar von RheaEileen ,

wenn man es selbst nicht schafft, warum nicht??  Er hat ja nach einer Lösung für sich gefragt

Antwort
von ghul666, 35

Sei stolz darauf, dass deine Freundin angeguckt wird und die Leute nicht angewidert weggucken. Es ist ein Kompliment.

Kommentar von Benutzer7590 ,

ja denk ich mir ja auch irgendwo und ist ja auch richtig aber trottdem

Antwort
von sozialtusi, 33

Herausfinden, welches Problem Du hast und dann daran arbeiten.

Kommentar von Benutzer7590 ,

nja ich bin halt bei diesem thema stark eifersüchtig..

Kommentar von sozialtusi ,

Ja, das muss ja einen Grund haben. Minderwertigkeitsgefühle, Unsicherheit etc. Das musst du loswerden, sonst bist Du irgendwann die Freundin los.

Antwort
von Dave0000, 30

Solang du weißt das es dumm ist ...

Solange es sie nicht stört bist du machtlos
Und das ist auch gut so

Antwort
von anti45, 4

dann soll sie das anziehen !

https://www.amazon.de/burka-ganzk%C3%B6rper/s?ie=UTF8&page=1&rh=i%3Aaps%...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten