Frage von celine20001112, 19

Ich möchte nach dem Fachabi in Richtung Wirtschaft&Verwaltung in einem Büro arbeiten. Welche Berufe kann ich da ausüben & was macht man da?

Antwort
von Joshua18, 5

Damit allein hast Du ziemlich schlechte Karten, da die Wirtschaft das nicht als Berufausbildung anerkennt. Man erwartet vielmehr von diesen Leuten noch eine Berufsausbildung oder ein Studium.

Da müsstest du schon noch etwas Besonderers aufbieten können, z.B. ein Zertifikat als Finanzbuchhalter (KHK, Datev oder SAP) bei einem anerkannten Weiterbilder wie z.B. alfatraining oder sehr gute, nachweisbare Fremsprachenkenntnisse.

Das dürfte für Dich eigentlich gut erreichbar sein, die Frage ist nur, wer das dann finanziert. Das Jobcenter sicher nicht, die werden Dich eher in eine Ausbildung vermitteln wollen.

Antwort
von WiihatMii, 15

Was meinst du mit "Fachabi"?

Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder allgemeine Hochschulreife?

Kommentar von celine20001112 ,

fachhochschulreife

Kommentar von WiihatMii ,

Dann kannst du an irgendeiner Fachhochschule ein Fach mit Wirtschaftsbezug- oder Verwaltungsbezug studieren. Da gibt es sehr viele Möglichkeiten. Vielleicht käme für dich ja auch ein duales Studium in Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community