Frage von WalliserGirl, 209

Ich möchte mit ihm zusammen sein, aber wie soll ich es meinen Eltern sagen?

Hallo,
Ich (12, bald 13) bin in einen Jungen
(15) verliebt. Er auch in mich. Wir sehen uns oft, da er der Bruder von meiner besten Freundin ist. Wir schreiben uns jeden Tag. Auch die ganze Zeit mit Herzchen oder Kuss Smileys.
Er hat mir schon zwei mal geschrieben, ob ich seine Freundin sein möchte. Ich schreibe leider nur immer zurück "ich weiss nicht". Eigentlich möchte ich sehr gerne seine Freundin sein, aber ich weiss nicht, wie ich es meinen Eltern sagen kann. Sie wissen noch nicht ein mal, dass ich in ihn verliebt bin...

Antwort
von MrKnowIt4ll, 95

Also "ich weiß nicht" ist die schlechtest Antwort :D Sag ihm das genauso, wie du es hier schreibst! Dass du sehr gerne mit ihm zusammen wärst, nur nicht genau weißt, wie du das deinen Eltern sagen sollst. Dann weiß er, woran er ist! So ehrlich sollte man schon sein :) Wie genau du das deinen Eltern sagen kannst, ist eine andere Geschichte...ich würde ihnen sagen (wenn du dann mit ihm zusammen bist), dass du jetzt einen Freund hast, den Bruder deiner besten Freundin. Das beruhigt deine Eltern wahrscheinlich schonmal, es scheint ja jemand zu sein, den sie kennen, bzw. es kann ja kein allzuschlimmer Typ sein, wenn er der Bruder deiner besten Freundin ist. Wenn sie dann fragen, wie alt er ist, muss du wohl sagen, dass er 15 ist. An sich ist das auch okay...13 und 15.

Zuerst würde ich mich allerdings mit dem Jungen aussprechen, sagen dass du genauso interessiert bist etc. Die Eltern kommen danach dran :) Viel Erfolg!

Kommentar von blackforestlady ,

Sie ist noch zwölf, da ist der Altersunterschied nicht in Ordnung. Da sollten die Eltern es auf jeden Fall wissen, wenn die Tochter mit einem älteren zusammen ist. Wahrscheinlich wird dieser schon sechszehn. Davon hat sie nämlich gar nichts von erwähnt.

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Das ist klar, den Eltern sollte sie es auf jeden Fall sagen :)

Kommentar von WalliserGirl ,

Der Junge ist erst gerade 15 geworden und ich werde im Mai 13...! Meine Eltern kennen den Jungen sehr gut, da wir auch sehr viel unterwegs sind mit der Familie. Und sie mögen ihn auch.

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Das finde ich definitiv ein Plus! Ich würde es versuchen und ich denke auch, dass deine Eltern in dem Fall nicht viel dagegen haben :)

Kommentar von WalliserGirl ,

Da weiss ich. Mein Problem war auch, WIE ich es meinen Eltern sagen soll. Ich weiss schon, dass ich es ihnen sagen sollte. Nur wie?

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Sag ganz ehrlich wie es ist :) Du kennst ihn schon lange, magst ihn sehr und ihr wollt gerne zusammen sein. Ihr habt euch beide total gefreut, dass es geklappt hat und du möchtest deinen Eltern das eben jetzt sagen :) Bingo! Offen und ehrlich. Du musst keine Angst haben, was soll denn schon groß schief gehen...Deine Eltern verstehen dich sicherlich auch.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 24

Du bist im Alter von knapp 13 Jahren in einen 15 jährigen Jungen verliebt und dieser auch in dich und nun stehst Du vor dem Dilemma es deinen Eltern beizubringen wobei ich derweil deine Eltern den Jungen auch kennen und auch der Altersunterscheid nicht so die Welt ist, da kein sonderliches Problem sehe. Ergo versuche dich als erstes mit dem Elternteil darüber zu unterhalten, mit dem Du dich besser verstehst und das könnte möglicherweise deine Mutter sein. Die wird es dann mit Sicherheit auch deinem Vater stecken und die Sache ist sozusagen gebongt.

Antwort
von Kandahar, 55

Es ist bei mir zwar schon etwas länger her, aber ich habe damals nicht jede kleine Liebelei direkt meinen Eltern erzählt. Das habe ich mir für die Fälle aufgespart, wo ich das Gefühl hatte, es könnte etwas Ernsteres werden.

Antwort
von BlackLunatic, 46

Ich seh das anders. Du kannst das deinen Eltern ruhig sagen. Sie waren auch mal jung und kennen das gefühl verknallt zu sein.

Also wenn es nicht die schlimmsten Eltern der Welt sind werden sie da schon irgendwie verständnis für haben, wenn du es ihnen auch genauso erzählst.

Sei dir nur im klaren dass der Junge vielleicht trotzdem was anderes von dir erwarten könnte als du denkst/zu dem du bereit bist.

Ich bin der Meinung ehrlichkeit ist immer der beste weg!

Kommentar von WalliserGirl ,

Okay, danke...

Kommentar von BlackLunatic ,

Nur mut :) das ist am Anfang immer alles schwierig aber das schlimmste ist Versuchen da alleine durch zu kommen.

Geh es einfach alles langsam an und überstürtze nichts

(oh gott ich klinge bestimmt grad uralt.. fühle mich zumindest so ^^)

Kommentar von WalliserGirl ,

Du klingst nicht uralt...;)

Antwort
von xoClaudiaxo, 69

Vielleicht solltest du ihn persönlich besser kennenlernen, dir sicher werden ob du auch wirklich mit ihm eine Beziehung anfangen willst (und nicht nur mit ihm schreiben, sondern auch wirklich etwas unternehmen!!!) und dann erst mit deinen Eltern darüber reden. Und ich bin mir sicher deine Eltern werden das schon nicht so negativ aufnehmen. Ich hoffe ich konnte irgendwie helfen. :-)

Kommentar von WalliserGirl ,

Meine Familie und seine Familie sind oft zusammen unterwegs. Unsere Eltern sind gute Freunde. Die Schwester der Jungen ist auch meine Beste Freundin...

Antwort
von blackforestlady, 35

Du bist erst zwölf und da solltest Du es schon Deinen Eltern sagen, ansonsten macht er sich strafbar. Das Wort Liebe hat in dem Alter noch gar nichts zu bedeuten, Du meinst höchstens Du schwärmst für ihn. Das ist nämlich was ganz anderes.

Kommentar von WalliserGirl ,

Wieso macht ER sich strafbar, wenn ICH es meinen Eltern nicht sage? Man kann doch auch einfach eine heimliche Beziehung führen (möchte ich nicht)

Antwort
von Mignon2, 41

Was du für den Jungen empfindest, ist keine Liebe, sondern eine kindliche Schwärmerei, die bald vergeht. Du brauchst noch keine Beziehung. Die Frage ist, warum ein 15-Jähriger ein 12-jähriges Kind zur Freundin haben will. Gerade in dem Alter ist ein 3-jähriger Altersunterschied sehr viel.

Vielleicht hat er Angst vor gleichaltrigen Mädchen und glaubt, dass er dich schneller ins Bett bekommen kann. Vermutlich wirst du zu seinem sexuellen Übungsobjekt, wenn er noch keinerlei Erfahrungen mit Mädchen hat. Es mußt nicht so sein, aber vieles spricht dafür.

Konzentriere dich auf die Schule, spiele mit deinen Schulkameradinnen und lenke dich ab!

Kommentar von MrKnowIt4ll ,

Ich weiß nicht recht...du hast sicher recht mit vielem von dem, was du sagst, aber ich finde man kann nicht direkt so negativ eingestellt sein :) Sie ist beinahe 13 und ich finde 15 geht da schon noch, auch wenn der Altersunterschied besonders in jungen Jahren viel ist, das weiß ich. Aber auch aus so einer "kindlichen Schwärmerei" lernt man in Sachen Beziehung dazu und es muss nicht immer auf Sex rauslaufen...ich würde der Sache mal vorsichtig ein GO geben und schauen, wie sich das entwickelt.

Antwort
von DanielOehm, 14

Sag ihnen ganz einfach: Hi ihr kennt doch den (Name von dem jungen). Ich bin jetzt mit dem zusammen.

Antwort
von Hoppy1234, 64

In dem Alter kannst du noch nicht von liebe reden und selbst wenn du mit ihm zusammen kommst, für immer wird das nicht sein da man sich in dem Alter noch überhaupt nicht binden kann, klar gibt es schon sowas wie Gefühle aber liebe oder verliebt sein kann man noch nicht. Außerdem wäre ich vorsichtig bei dem Alter,viele Jungs suchen sich in dem Alter extra jüngere Mädchen weil die einfacher zu haben sind und mit ihnen zu vögeln :-) Deinen Eltern würde ich das nicht unbedingt sagen da es sich eh nicht lange halten wird und nachher denken die von dir du bist eine ***** wenn du dann in 4 Monaten mit einem neuen kommst :-) Trotzdem viel Glück

Kommentar von WalliserGirl ,

Meine Eltern kennen den Jungen, da wir sehr oft mit der Familie unterwegs sind, da ich und die Schwester des Jungen ja beste Freundinnen sind. Und Mama und die Mutter von meiner BFF sind auch gute Freundinnen. Da gibt es keine Gefahr. Er ist nur 2 Jahre älter als ich...

Kommentar von fragensucher99 ,

nach deiner logik fangen leute dann erst mit 20-30 jahren beziehungen an und haben kp wie es geht oder was?

Antwort
von rudelmoinmoin, 19

was sollte den dabei sein, wenn man mit 12 J ein Freund/in hat, und wozu sollten es deine Eltern nicht wissen dürfen ?

Antwort
von Lumpazi77, 29

Sags doch ganz einfach, sooo schwer wird das nicht sein !

Nur Vorsicht: In Deinem Alter ist Sex noch verboten !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community