Frage von Fiesel14, 40

Ich möchte mit 18 im Circus mit reisen wie bring ich das meinen Eltern bei sie sind dagegen?

Circus

Antwort
von Blackmaba, 15

Rede doch mit deinen Eltern darüber, wie sehr du es dir wünscht. Ich würde es nicht empfehlen aber wenn es dir gefällt. Außerdem bist du ja dann 18 und kannst tun und lassen was du willst, da liegt es jetzt an deinen Eltern ob sie dich unterstützen oder es dir schwer machen. Sagen ihnen, dass du trotzdem gehst, egal was sie dazu sagen und dass sie dich unterstützen können oder sie riskieren nur eine schlechte Beziehung.

Antwort
von ManuViernheim, 11

Nur im Zirkus mitreisen wird schwierig. Du musst wahrscheinlich mitarbeiten.

Als Haushaltshilfe, Kinderhüterin, Artistin usw.

Antwort
von PiaaPolinaa, 15

Hallo,dadurch das du dann 18 bist kannst du ihn das einfach sagen denn da bist du schon volljährig und das ist dann deine eigene Entscheidung!

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Liebe Grüße deine Pia Polina

Antwort
von huldave, 16

Mit 18 bist du volljährig und kannst das machen, wenn es deine Sehnsucht ist, tue es

Antwort
von LegendenTraum, 14

Eltern zu überzeugen ist schwierig, da sie oft anderer Meinung sind oder im schlimmsten Fall schon einen Plan für die Zukunft des Kindes geschmiedet haben.

Ich würde folgendes Vorschlagen: Frag bei einem Zirkus mal für eine Praktikum oder als Aushilfe an. Das hat vielleicht Vorteile von Gratis-Karten und du kannst deine Freunde/ Familie einladen. Wenn du dir im Zirkus auch Freunde machst, steigt die Chance, dass deine Eltern mehr Verständnis haben. Wichtig ist, dass du im Kleinen beginnst; irgendwann werden deine Eltern merken, dass du deine Berufung gefunden hast und es kann ein Kompromis gefunden werden. 

Kommentar von Fiesel14 ,

Icg bin nit denen seit 9 Jahren befreundet und helfe immer da

Kommentar von LegendenTraum ,

Was hast du denn alles schon bei deinen Eltern probiert? Was halten die Leute im Zirkus von deiner Idee, unterstützen sie dich? 

Seinen Träumen zu folgen ist immer eine gute Idee, birgt aber manchmal auch ein Restrisiko; was ist, wenn es dir plötzlich nicht mehr Spass macht? 

Aber ich persönlich denke: Wenn dir das was du machst Freude bereitet, dann kannst du es auch machen und erfüllt dich am ehesten, als irgendein anderer Beruf. 

Antwort
von pedde, 4

Wie wäre es vielleicht mal mit einer kompletten Zirkusfreizeit, um sich erst einmal einen Eindruck zu verschaffen? www.pimparello.de wäre da z.B. so nen Verein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community