Ich möchte mir zusätzlich zu meiner EOS 700D die Sony Alpha 7 II kaufen. Ich bin Anfänger. Viel gutes habe ich über die alpha schon gehört...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du zuviel Geld hast, kannst du es mir gerne überweisen :-)

Aber mal im Ernst, du kannst nur mit einer Kamera zur gleichen Zeit fotografieren. Gut Profis haben schon mal mehrere Bodys mit unterschiedlichen Objektiven um sich, wenns eilig ist das Objektiv wechseln zu ersparen.

Die Alpha ist  mit Sicherheit eine sehr gute Kamera, allerdings kannst du daran deine bisherigen Objektive nicht verwenden.

Was ein neues, zusätzliches Objektiv angeht, überleg einfach mal, was du so fotografieren möchtest, was mit dem jetzigen Objektiv schlecht oder nicht geht.

Wenn du zu dem Schluss kommst, das eigentlich alles mit der bisherigen Ausrüstung geht, dann wäre zu überlegen ob du dir nicht ein schönes Urlaubsziel gönnst, wo du deine Kamera mal so richtig zum Einsatz bringen kannst.

Hi,

ich habe auch eine Canon und wenige Monate nach der Anschaffung kamen die ersten neuen Sonys raus. Hätte ich das früher gewusst, wäre meine Wahl wohl auf eine Sony gefallen, aber so war es nunmal nicht. Da die Canon definitiv auch eine sehr gute Kamera ist, würde ich Dir raten bei ihr zu bleiben. Viel hättest Du sonst nicht davon. Besonders als Anfänger sollte man erst versuchen mit der derzeitigen Kamera alles rauszuholen, bevor man auf noch ein bischen mehr Qualität setzt. Später macht das vielleicht noch einen Unterschied aus, aber vorerst kaum.
Daher mache erstmal so viel wie möglich mit Deiner Eos und hole Dir je nach Anwendungsbereich vielleicht noch ein anderes Objektiv dazu. Bis Du so viel Erfahrung hast, dass sich der Qualitätsunterschied bemerkbar macht, sind eh wieder neue Kameras draußen...

Viele Grüße - eexFree

Kommentar von boeone2804
12.05.2016, 15:46

Super, vielen Dank für das Geschriebene ! Recht hast Du !

0

Die A7 II hat ja einen Vollformat Sensor, deswegen würde ich erstmal gucken ob deine Objektive Vollformat Objektive sind.

Aber mal ganz abgesehen davon muss eine Vollformat Kamera nicht die beste Wahl für dich sein. Es kommt darauf an was du fotografierst. 

Du sagst ja selber von dir das du Anfänger bist, vielleicht weist du ja noch gar nicht was du Fotografieren willst. 

Ich würde, wenn du das Geld für die A7 II hast, lieber davon ein tolles Objektiv kaufen. Das bringt dir mehr.

Kommentar von boeone2804
12.05.2016, 01:39

Danke, ich denke, das mache ich auch.

0

Warum kaufst du dir überhaupt die Canon wenn du dir die Sony kaufen willst?

Ich habe die Sony A7s und kann mir seit dem keine bessere Kamera mehr vorstellen. Meine Canon war um Welten hinten dran, was Bildqualität, Farben, Schärfe und Rauschverhalten angeht. Hol dir nur die Sony, du wirst es nicht bereuen und kauf die ein gescheites Objektiv dazu (35mm 2.8 Zeiss) dann kannst du die Kamera auch voll ausnutzen.

P.s. Du bist Anfänger? Aber du weiß schon was die Sony A7 II kostet?!

Kommentar von boeone2804
12.05.2016, 00:57

Ich habe die Canon jetzt schon seit 1 1/2 Jahren,-bin auch sehr zufrieden. Ich habe sie mir angeschafft, da mein Vater immer auf Canon geschwört hat. Also mache ich wirklich nicht "falsch", wenn ich mir die alpha 7 2 kaufe ? Ist sie wirklich so gut ? Das Geld spielt in dieser Sache keine Rolle. Was wäre denn die Steigerung der alpha 7 2 ?

0

Was möchtest Du wissen?