Frage von silentpain00, 28

ich möchte mir samsung galaxy s7 edge mit vertrag holen wie laäuft das eigentlich ab?

kann ich dann das handy einfach für 1 euero mitnehmen und muss nur noch die 50 euero pro monat bezahen oder muss ich zuerst ca. 250 euro bezahlen um das handy mitnehmen zu dürfen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Handy, 12

Das hängt davon ab wie viel an Einmalzahlung für das Handy veranschlagt ist vom Anbieter,die Einmalzahlung muss gleich geleistet werden,dann kannst Du das Handy und die Simkarte auch gleich mitnehmen,aber alle Anbieter verlangen für verbilligte Hardware oftmals einen monatlichen Aufschlag dafür,der liegt je nach Ausgewähltem Handy zwischen 10-20 Euro,ein Samsung Galaxy S7 Edge kostet zB bei Vodafone 20 Euro monatlich zusätzlich,da solltest Du Dch bei Vertragsabschluss genau erkundigen,dann gibt es bei der ersten Rechnung keine böse Überraschung.

Antwort
von asdundab, 16

Kommt auf den Vertrag an. Es gibt welche, da bekommst du das Handy für 0 € oder umsonst, bei wieder anderen musst du eine Teilzahlung (z.B. 250 €) leisten, dafür sind dann die monatlichen Kosten niedriger.

Kommentar von asdundab ,

*für 1 € oder umsonst.

Antwort
von netzy, 13

du schließt einen Vertrag mit dem Provider ab, nimmst das Handy mit bzw. bekommst es per Post und fertig ;)
Rechnung folgt..........

ob du jetzt "ca. 250.-" (wofür auch immer, vielleicht Anzahlung) bezahlen mußt, steht dann im Vertrag ;)
also frag einfach deinen Provider.........

Kommentar von asdundab ,

Er meinte wohl als Gerätezuschlag.

Antwort
von HansAntwortet, 13

Kommt auf den Anbieter an. Manche machens so, manche so.

Bei den meisten wirst du allerdings 1€ bzw für große versionen mehr zahlen und ansonsten nurnoch 2-3 jahre einen vertrag um 40-60€ haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten