Frage von 1seven6, 33

ich möchte mir Pokemon Go installieren. Nach dem runterladen - also beim Installieren - erhalte ich einen "Parsingfehler". Was kann ich dagegen tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lillian92, 18

Parsingfehler bedeutet soetwa wie ein Verarbeitungsfehler.

Schau erst mal nach ob du Software von Drittanbietern installieren kannst, oder nur vom Appstore (findest du in den Einstellungen). Wenn du die von Drittanbietern ("unkown sources") installieren kannst, dann ist das nicht das Problem.

Aktiviere ansonsten mal probeweise in den Entwickleroptionen das USB Debugging (hilft ab und an, bei Parsingfehlern) und/oder deaktiviere die Antivirus, falls du welche installiert hast.

Wenn das alles nichts bringt: Es kann auch sein, dass du ein korruptes File erwischt hast, oder deine Hardware oder OS nicht Pokemon Go geeignet ist – letzteres kannst du über deine Spezifikationen und die Mindestanforderungen des Spiels, die du online finden solltest überprüfen. Wenn es wirklich ein korruptes File ist, schnellstens Löschen und von einer vertrauenswürdigen Quelle laden oder warten.

Ich spiele selbst bereits Pokemon Go (es funktioniert also bzw ist möglich), die obigen Tricks stammen aber aus meinen Versuchen Apps zu programmieren ;)

Kommentar von 1seven6 ,

Offiziell ist Pokemon Go ab der Version 4.4 zu laden, ich habe die Version 4.2.2 - bei mir gibt es dann den Parsingfehler und würde zu deinem angesprochenen Problem bzgl. der Mindestanforderung passen; jedoch habe ich zahlreiche Freunde, die sogar mit der 4.0 dieses Spiel problemfrei spielen können.. es ist verwirrend :(

da eine Idee für?


Edit: alle anderen Möglichkeiten kann ich soweit ausschließen, da ich sie entweder bereits selbst getestet habe bzw. das File von chip.de stammt, wo andere ebenfalls geladen haben und dies als vertrauenswürdig gilt

Kommentar von lillian92 ,

Es dürfte wohl tatsächlich an deiner Version liegen. Warum es auf den älteren Versionen geht, kann ich mir nur so erklären, als dass die relevanten Einstellungen Dinge von 4.0 auf 4.4 übernommen wurden, während bei 4.2 etwas anderes getestet wurde (wild guess – vermute eher nicht, dass das stimmt). Vielleicht haben deine Freunde aber auch nur eine veränderte Datei – wovon mehr als abzuraten ist!

Kannst du denn nicht updaten? Die Version sollte eigentlich bald nicht mehr unterstützt werden.

Antwort
von CeliMaus, 18

ich hab gehört, dass das in D noch gar nicht wirklich draußen ist, sondern erst nächste woche raus kommt.. vllt liegts daran?

Kommentar von 1seven6 ,

man kann aktuell schon bei Android-Handys eine .apk Datei laden (bei chip.de, etc), dadurch ist das Spielen jetzt schon möglich.

Kommentar von CeliMaus ,

ja aber es kann sein, dass man dann geblockt wird

Kommentar von lillian92 ,

Damit würden sie sich einen Großteil der Hardcore-Pokemon-Zocker-Community vergraulen – das ist ein Markt, den sie sich nicht entgehen lassen wollen. Also absoluter Blödsinn und Panikmache.

Die Meldungen kommen übrigens von keiner offiziellen Quelle, sondern von Spielern, die einen Serverausfall nicht von einem Bann unterscheiden können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten