Frage von Sandrolive, 23

Ich möchte mir gerne einen neuen Laptop oder Notebook kaufen und habe nur ein begrenzt es Budget und brauche viel Leistung Wo bekomme ich so was?

Natürlich kommt nur Windows in Frage

Antwort
von Panazee, 16

Bei notebooksbilliger verkaufen sie Vorführwaren.

http://www.notebooksbilliger.de/sonderposten+vorfuehrware+gebrauchtware/vorfuehr...

Das sind halt Laptops, die im Laden standen und einige Zeit liefen. Da wurde aber nicht ernsthaft damit gearbeitet. Da läuft meistens ein Standardwerbeprogramm drauf und die stehen da halt rum.

Ich habe da einen Laptop für meinen Sohn gekauft, der neu 539.-€ gekostet hat und ich habe nur 349.-€ dafür gezahlt. Wenn ich es nicht gewußt hätte, dann hätte ich gesagt das Ding ist absolut neu. Kein Kratzer und keine Fehler. Läuft seit über einem Jahr absolut problemlos.

Wobei die Wünsche "Laptop mit viel Leistung" und "niedriges Budget" absolut nicht zusammen passen. Ein Laptop mit viel Leistung ist immer teuer.

Was willst du denn damit machen? Ich nehme an die Leistung benötigst du zum Zocken. Dann benötigst du einen Laptop mit eigenständiger Grafikeinheit. Selbst bei Vorführware kommst du da nicht unter 600.-€ weg. Für wirklich viel Leistung fängt es wohl bei um die 1.000.-€ an.

Kommentar von Sandrolive ,

600 passt wo bekomme ich so einen 

Kommentar von Panazee ,

Da musst du halt bei meinem Link mal schauen was es da akut so gibt. Das sind halt nur bestimmte Modelle. Die Auswahl ist da etwas eingeschränkt.

http://www.notebooksbilliger.de/sonderposten+vorfuehrware+gebrauchtware/vorfuehr...

Der hat eine eigene Grafikeinheit. Du musst dir halt im klaren sein, dass ein Laptop, der eine vergleichbare Leistung zu einem Stand-PC hat mindestens 30% mehr als dieser kostet. Das ist auch kein wirklich tolles Teil, aber immerhin kann man damit einiges zocken.

Ganz OK wäre so etwas für 800.-€

http://www.notebooksbilliger.de/sonderposten+vorfuehrware+gebrauchtware/vorfuehr...

...aber wenn man wirklich zocken will, dann wäre das eigentlich das Minimum für genußvolles spielen.

http://www.notebooksbilliger.de/sonderposten+vorfuehrware+gebrauchtware/vorfuehr...

Kostet aber 1050.-€.

Ich tue mich wirklich immer schwer einen Laptop zu empfehlen, wenn es ums Zocken geht. Da wird auf Dauer kein Zocker glücklich damit, der nicht um die 1.500.-€ + x in die Hand nimmt.

Antwort
von RexImperSenatus, 9

Neu - gar nicht. Hääte ja jeder gerne.

Versuchs mal mit gebraucht, aber noch Garantie drauf....

EbayKleinanzeigen zum Beispiel.

Antwort
von JamesMontgomery, 13

Gebraucht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community