Ich möchte mir gerne ein Paypal Konto erstellen aber ohne Kreditkarte weil ich ja noch nicht 18 bin, ich möchte mir eine Sache kaufen die gratis ist.?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lass es. Du würdest vertragsbrüchig gegenüber Paypal handeln:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full?locale.x=de_DE#r2

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung

Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz oder Geschäftssitz in Deutschland haben und nicht im Namen oder für Rechnung eines Dritten handeln; es sei denn Sie eröffnen das PayPal-Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das PayPal-Konto nur für sich selbst eröffnen.


Paypal arbeitet als Finanzdienstleister, hat eine lux. Bankenlizenz und durchaus das Recht die Vorlage Deines Ausweis zu fordern. Und danach hat Paypal das Recht Dich auf Lebenszeit zu sperren:

https://www.gutefrage.net/frage/paypal-konto-eingeschraenkt-was-tun?foundIn=unknown_listing

So sieht das dann aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deine Eltern ob sie das für dich machen...
Ein Paypal Konto ist erst für Personen die volljährig sind und was viele außer acht lassen das ist eine Bank und bei deiner lokalen Volksbank oder Sparkasse würdest du ja auch nicht dein alter falsch angeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine Sache kaufen die gratis ist

eine Gratissache kaufen? 

Gratis bedeutet man bekommt die Sache kostenlos, also geschenkt! Demzufolge kauft man eine Gratissachen auch nicht! 

Und das PayPal  erst ab 18 erlaubt ist wurde Dir ja schon ausführlich erklärt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass den Quatsch, die Altersverifizierung läuft dann über deinen Ausweis und schon hast die lebenslange Sperre. 

Warte bis zur Volljährigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tris0028
27.08.2016, 12:25

Man muss bei Paypal nicht sein Alter verifizieren, man gibt ein falsches Geb. Datum ein und fertig

0

PayPal wird immer über ein Konto verknüpft.  Und da wird dann geprüft wie alt der Kontoinhaber ist. 

Lebenslange Sperre ist die Konsequenz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tris0028
27.08.2016, 12:23

Falsch, bin 14 habs mit meinen Girokonto verknüpft und wurde seit einem Jahr nicht gesperrt

0

Was ist das Problem dabei? 

PS: Nichts ist gratis auf dieser Welt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
27.08.2016, 11:56

PP ist das Problem bzw. keine 18 ^^

2

Paypal erst ab 18.

KaterKarlo2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?