Frage von Tomfragtdichwas, 32

Ich möchte mir etwas auf eBay bestellen, dass mit Versandt umgerechnet 112,49€ kostet muss man da Zoll bezahlen?

Antwort
von soedergren, 9

Wenn ich jetzt mal deinen tag da oben sehe "England nach Österreich", dann gehe ich mal davon aus, dass du etwas in England bestellen möchtest und dies nach Österreich geschickt werden soll. 

Nun, noch ist der Breixit nicht vollzogen, d.h. England = EU und Österreich = EU ... d.h. da fallen für normale private Käufe weder Zoll, noch Steuern noch sonst irgendwelche Einfuhrabgaben an.

Antwort
von Havenari, 10

Wenn die Sendung von England nach Österreich geht, bewegt sie sich innerhalb der EU, und es fällt kein Zoll an.

Antwort
von 411Folks, 19

Ja sollte es aus einem nicht-Eu Land wie z.b. USA kommen, musst du im schlimmsten Fall ne Stunde beim Zoll dein Paket abholen und bezahlen.

Kommentar von Lestigter ,

Falsch - Zoll wird erst ab 150  Euro fällig und danach wurde gefragt...

Kommentar von soedergren ,

Na ja, so ganz falsch ist das trotzdem nicht. Zwar stimmt es, soweit man es etwaige Zollgebühren betrifft, man die Formulierung "Zoll" hier also auf die Goldwaage legt. Darunter wird aber beim Import aus Nicht-EU-Ländern ggf Einfuhrumsatzsteuer fällig. Für die meisten Leute ist es relativ egal, wie die Gebühr heißt, die sie bezahlen müssen. Da es sich hier allerdings wohl um einen Import aus UK und damit aus der EU handelt, ist das alles eh hinfällig.

Kommentar von stefan1531 ,

Der Zoll erhebt i.d.R. keine Gebühren, sondern nur Steuern und Zölle.

Antwort
von Lestigter, 17

NEIN

Zoll wird erst ab 150 Euro fällig.

Allerdings wird ab 22 Euro 19%Einfuhrumsatzsteuer fällig, die wird also kassiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten