Frage von airsoft1, 49

Ich möchte mir einen neuen Akku holen benutze zurzeit eine 8,4er. Markierer Cm 16 raider r8l?

Mein problem ist ich habe eine sehr geringe Feuerrate im vergleich zu meinen Freunden die die GC 16 ubd eine Umarex Mp5 benutzen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 34

Ja, 8,4V ist zu wenig.

Entweder du nimmst 9,6 Volt Nimh (ich glaube die Twin Types passen rein) oder du steigst gleich um auf Lipo - da wären 7,4 Volt ideal.
Beim Lipo brauchst du aber einen Lipo-Lader mit Balancerfunktion dazu, mit einem normalen Nimh Lader geht der kaputt.

Lg leNeibs!

Kommentar von airsoft1 ,

könntest du mir einen passenden mit Lipolader verlinken?

Kommentar von airsoft1 ,

bitte als Kommentar habe die mobile version

Kommentar von leNeibs ,

https://www.softairstore.de/G-G-CM16-R8-Airsoft-mit-Red-Dot-max-05-Joule-in-dese...

Stück nach unten scrollen, da steht "passende Akkus" und "passende Ladegeräte". Shop ist ein Beispielshop. Ansonsten, auf Hobbyking (EU Warehouse wählen) gibts zB eine Kategorie mit "Airsoft batteries", da findest du 7,4V Lipos von Turnigy, ein beliebtes Ladegerät ist der iMax B6 (dazu braucht man noch Netzteil und Adapterstecker für MiniTamyia). Diese Produkte sind gut und sehr günstig.

Antwort
von smilenice, 31

Die Feuerrate wird durch den Akku kaum beeinflusst.

Du hättest dirbeune high-cycle-Version kaufen müssen. Dann hättest du auch eine höhere Kadenz.

Kommentar von xdanix77 ,

Mit der Spannung (+ evtl Mosfet) lässt sich da schon ein Stückchen was machen, geht aber auf Kosten anderer Teile.

Kommentar von smilenice ,

Ich merke gerade erst, dass meine Rechtschreibung wieder nachlässt, aber gut.

Aber ich habe gehört, dass die Spannung an sich relativ wenig Einfluss darauf hat. Aber ich bin bei Leibe kein Experte, ich kann mich natürlich täuschen.

Kommentar von xdanix77 ,

Ich habe noch nie wirklich was gemessen, aber zumindest vom Geräusch her tut sich was. Und bei größeren Gleichstrommaschinen wird die Drehzahl üblicherweise ebenfalls über die Ankerspannung geregelt.

Kommentar von airsoft1 ,

das heißt sorry bin echt ein leihe auf dem gebiet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community