Ich möchte mir einen Gaming PC zusammenstellen, und brauche eure Meinung dazu. Was würdet ihr mir empfhelen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alles Top bis auf das Netzteil das ist technisch veraltet da würde ich lieber ein "Straight Power 10 500W" nehmen wenn es günstiger sein soll ein "Super Flower Golden Green HX450W"

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein i7, der sehr geringe Mehrnutzen ist die mehrkosten nicht wert. runter gehen auf einen i5, und die 100€ zusätzlich in die Grafikkarte stecken (z.b. R9 390X). Weiterhin würde ich mir ein Mainboard mit DDR4 unterstützung und dementsprechend DDR4 ram holen.

Willst du übertackten? Wenn Ja würde ich mir einen größeren Kühler holen, wenn nicht hol dir kein "Z" Mainboard und keinen "k" prozessor.

Und ich würde 4€ mehr investieren und mir die WD Blue holen


https://geizhals.de/western-digital-wd-blue-3tb-wd30ezrz-a1311452.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gulybaly
24.12.2015, 13:51

Was genau ist der Unterschied zwischen der Grünen und Blauen platte?

Prozessor habe ich jetz : Intel Core i5-4690
und Mainboard : MSI H97 Gaming 3
Besser?

0