Frage von derloligemolige, 94

ich möchte mir einen gaming pc für 1500 zusammen bauen passen diese komponenten zu einander oder soll ich was anderes nehmen?

das würde ich nehmen : 1. Mainboard: MSI Mainboard Z170A SLI PLUS LGA1151 4x DDR4 max 6 2. CPU: Intel BX80662I56600K Core i5-6600K S1151 4x 3,5GHz Box 6MB 95Watt BoxWOF 3. CPU Kühler : Thermalright TR Macho X2 Multiple Heatpipe Kühler, Inte 4. RAM: Crucial BLS2C8G4D240FSA memory Arbeitsspeicher 16GB C16 (2x 8GB, 288-polig, 2400MHz, CL16) DDR4-RAM Kit 5. SSD: Crucial CT250MX200SSD1 250 GB (6,4 cm (2,5 Zoll) 7mm, SATA III) 6. HDD: Seagate Desktop ST1000DM003 HDD 1 TB Interne Festplatte ((3,5 Zoll) SATA, 6GB/s, 64 MB Cache) 7. Grafikkarte: MSI V323-001R GF GTX 980 Ti Graphics Card NVIDIA (PCI-e 6000, GDDR5, PCIe 3.0 x16 1 GPU) 8. Netzteil: Netzteil Be Quiet! BN236 E10-CM-700W Straight Power "Modular" 9. Gehäuse: Be Quiet! Silent Base 600, BGW06 ist das gut ? oder passt da was nicht zusammen oder so ??

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 39

Passt so, bis auf das Netzteil, das ist viel zu stark, wenn du nicht mit einem SLI-System kalkulierst. Cable mod braucht man jetzt auch nicht wirklich.

Das Gehäuse ist ganz ok, aber eigentlich zu teuer. Außerdem nicht gut für Wasserkühlungen geeignet, falls das mal interessant sein sollte. So gut der Staubfilter vorne platziert ist, so nervig ist der lange Staubfilter unten, den man nach hinten rausziehen muss  - die denkbar schlechteste Lösung. Andererseits putzt man ja auch nicht ständig...

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 65

Hey!

Ich möchte dir eine Refferenzkonfi. zum Vergleich erstellen. Damit er aber perfekt für deine Aufgaben passt, müsste ich mal folgende Informationen von dir bekommen, die leider nicht in deiner Frage stehen!

1). Du brauchst nur einen Rechner, also keine Tastatur, Maus Betriebssystem oder Bildschirm?

2). Betreibst Du Overcloking oder hast Du es später mal vor?

3) Soll dein System darauf ausgelegt sein nachrüstbar zu sein oder nur für den Moment genug Leistung bringen?

4). Soll es ein sehr modernes System sein und/oder bevorzugst Du eher Low-noise?

5). Was für Programme wirst Du mit dem System ausführen/betreiben? (Beispiele von Spielen und/oder Videoschnittprogrammen, die Du nutzen wirst)

6). Hast Du genügend Platz in dem Raum in dem Du den PC stellen möchtest?

7). Legst Du wert auf Stromsparen/Effizienz?

8). Welche Farben wären dir am Gehäuse/im System am liebsten?

9). Brauchst Du unbedingt Extras wie Lüftersteuerungen, Staubfilter oder eine SSD?

10). Wieviel Kapazität benötigst Du momentan für deine Daten/Spiele etc.?

11). Wie hoch ist dein Budget?

Kommentar von derloligemolige ,

also erstmal danke für deine hilfe

1:maus tastertur monitor brauche icht nicht. auf meinem jetzigem pc habe ich windows 7 ( gekauft ) habe auch noch die CD also kann ich das dann auch auf den neuen machen ?? wenn ja dann brauche ich das auch nicht dazu

2: nein habe ich nicht und habe es auch nicht vor

3:ja sollte nachrüstbar sein

4:am besten modern

5: fifa, ark,minecraft,starwars battlefront,gta ... also sollte schon leitungs stark sein !!

6:ja ich habe mehr als genug platz neben mir

7:naja zuuuu hoch solte der strom verbrauch auch nicht sein aber trotzdem bitte nicht an der leitung sparen !!

8:egal nur kein : rosa pink orange am besten schwartz oder rot oder weiß schwartz

9:also ich weis erlich gesagt nicht für was eine ssd ist aber eine lüftersteuerung brauche ich net der muss sich alleine einstellen !

10: 1T wäre gut

11: 1500-1600 max.

Kommentar von Inquisitivus ,

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Zum i7= Du wolltest Leistung aber nicht Overclocken, doch die Preisleistung ist besser und 4Ghz dürften vollendst reichen! :)

Falls du später doch auf den Genuss kommst ist alles vorbereitet!

Eine SSD beschleunigt dein Betreibsystem und alle anderen auf ihr gespeicherten programme!

Du hast noch 50 Euro über, davon kannste dir dann ein 130Euro Gehäuse aussuchen oder noch eine Grizzly wärmeleitpaste kaufen!

Kommentar von derloligemolige ,

Also kann ich alles so machen wie ich es vorhabe ?

Kommentar von derloligemolige ,

Ich habe deine aussage mit dem i7 nich ganz verstanden soll ich jetzt den i7 nehmen oder den i5 ?

Kommentar von Inquisitivus ,

Den i7, der ist besser und da der noch locker in dein Budget passt, ist das doch gut :) Das System hat eine gigantische Leistung dadurch ;) Wenn Du allerdings weniger Geld aufwenden willst, reicht auch ein i5 6500!

Kommentar von derloligemolige ,

Ok danke

Kommentar von derloligemolige ,

Noch eine frage : in dem wahren Korb wo du mir gemacht hast eine sehr billige gtx 980 Ti ist die irendwie anderst oder warum ist die billiger als auf amazon ?

Kommentar von Inquisitivus ,

Nö, Amazon ist bloss immer so teuer ;) :D Mindfactory ist halt sehr günstig :)

Antwort
von Shalidor, 20

Passt alles zusammen. Allerdings solltest du drn i7-6700k nehmen. Der kostet nur etwas mehr und bringt dir sehr viel mehr Leistung. Mit dem PC kannst du alle aktuallen Spiele auf Ultra spielen.

Antwort
von laurin1605, 39

Solang die es Alles Der gleiche sockel ist sollte das passen und die graffikkarte passt eigentlich zu fast allem

Antwort
von wikingbulwai, 18

Schaut gut aus die zusammenstellung

Antwort
von SiroOne, 25

Warum nicht den  i7-6700k

Antwort
von pasis98, 33

Ja passt alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community