Frage von afifa, 15

Ich möchte mir einen GAMING PC ( Lagfrei, viele Fps, Hohe grafik und keine ruckler) zusammenstellen und möchte wissen ob dieser Versuch schonmal gut ist.?

CPU: Intel Core i7-4790K Box, LGA1150 MAINBOARD: ASUS Z97-P, Sockel 1150, ATX ARBEITSSPEICHER: 2x 4GB Crucial DDR3 1600 MT/s CL11 PC3-12800 single ranked GEHÄUSE: Sharkoon T28 blue (Window-Kit), ohne Netzteil GRAFIKKARTE: MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5 NETZTEIL: be quiet! Pure Power L8 CM 630 Watt FESTPLATTE: Crucial SSD 250GB BX100 PROZESSORLÜFTER: be quiet! Dark Rock 3 OPTISCHES LAUFWERK: Samsung SH-224DB schwarz SOUNDKARTE: onboard soundkarte CONTROLLER: DeLock PCIe USB 3.0 2 Port inkl. LP NEC

Antwort
von chri29, 11

Also ich persönlich würde ne größere SSD nehmen. 500GB-1TB oder so. Falls man sich in Zukunft noch ein paar Games mehr holen will

Antwort
von TERMALTAKE, 13

Klingt ganz gut ^^

Antwort
von tankshadow, 15

Noch ne ssd rein und ne platte dann sollte das ok sein .

Ich würde nicht die karte von msi nehmen ich würde dir ehr zu palit oder gainward(glaube das die so heißen) raten habe bessere Erfahrungen mit denen

Und was willst du spielen ?

Kommentar von afifa ,

Crucial SSD 250GB BX100  ist eine SSD :) Da ich den PC rellativ lange behalten möchte werden sich meine Spiele natürlich noch ändern aber zurzeit counter strike, minecraft, league of legends und vlt. MMORPGS

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten