Frage von Craftingfalke, 90

Ich möchte mir einen Gaming Laptop zu legen ab wie viel sollte ich min ausgeben?

Antwort
von KevinHP, 55

Gute Gamingrechner mit einigermaßen aktueller Hardware gehen so bei ca. 1.000 € los.

Je nachdem, auf was du besonders Wert legst, kannst du natürlich auch das Doppelte los werden, was ich mir gut überlegen würde, da die Hardware nach 5 Jahren vielleicht schon nicht mehr für aktuelle Spiele reicht.

Antwort
von TechNox13, 29

Schau dir mal idealo an und guck nach einem Laptop mit einer gtx 950m. Das erste sollte so >800€ kosten. Damit bekommt man mit eins der besten preis-leistubgs Verhältnisse bei Gaming Laptops würde ich mal behaupten

Antwort
von Masterman431, 34

Achte darauf, dass der Laptop als dedizierte Grafikeinheit keine Mobile Version der Grafikkarte hat, sondern die vollwertige. Abgesehen davon halten gaminglaptops nicht lange, wenn sie nicht gerade am Strom hängen.

Antwort
von 17brickforce17, 43

Ein PC ist immer besser aber ein gaming Laptop von Msi oder Asus würde so 1000-3000€ kosten

Antwort
von Sicula, 24

Nehm bitte einen PC zum Gaming!!! Ist 1000xmal besser für weniger Geld!!!

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 48

Das kommt auf deine Ansprüche an.

Du kannst die meisten Spiele auch schon mit einem 600-700 EUR teuren Laptop spielen. Sehr Hadrwarelastige allerdings nur in niedrigen Details Auflösungen um die 768p.

Brauchbare Gamer-Notebooks sollten doch schon mindestens einen Intel i5 Mobile M oder wenigstens HQ Prozessor  mit 4 Kernen haben . Nicht diese Low-Profile CPUs.

Als Grafikarte sollte schon minimum eine GTX 960m drin stecken.

Min 8GB Ram sind natürlich auch Pflicht.

Kommentar von mistergl ,

Das günstigste was ich bei notebooksbilliger auf die schnelle finde ist der hier:

http://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/leno...

Kommentar von mistergl ,

Notebooks mit der schnelleren GTX 970M fangen dort bei ~1200EUR an.

Kommentar von mistergl ,

Oder du setzt auf einen schnellern Prozessor, ohne Grafikeinheit und benutzt eine externe Grafikkarte.

Antwort
von VollerEErnst, 63

Also ich würde sagen zwischen 2000-3000 Euro wirst du schon los .. würde dir aber eher einen Rechner empfehlen (Aufrüsten ist leichter)

Antwort
von Saphirvi, 24

Ich rate auch zu einem PC. Ich hatte jetzt 4 Jahre lang einen Gaming PC von ASUS i7 8 gb arbeitsspeicher... und es hat trotzdem nicht viel spaß gemacht. Für die leistung die er gebracht hat einfach zu teuer (1000 Euro).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten