Frage von Lindamiau, 44

ich möchte mir ein welpe kaufen,hab aber schon ein kater

Hallo,ich möchte mir ein malteserwelpe kaufen,hab aber schon ein 6 jährigen kater. Als er 2 wochen alt war haben wir ihm mit flöchen und zecken auf der straße gefunden.Wir haben ihn gut erzogen und er versteht sich mit anderen katzen und er ist eine freigängerkatze.Nun wollte ich fragen was ich beachten sollte.ob mein kater ihn annimmt,oder sonst noch tipps.Bis jetzt ist er Hunden immer aus dem weg gegangen.Danke fürs durchlesen

Antwort
von LukaUndShiba, 21

Das kann dir niemand genau sagen wie es laufen wird. Aber du müsst aufpassen das der Welpe die Katze nicht bedrängt oder jagt.

Hast du dir das mit dem Welpen gründlich überlegt? Ist über Monate hinweg IMMER 24/7 wer zuhause?

Kommentar von Lindamiau ,

bei uns ist immer jemand da,der nach den tieren schauen würde

Antwort
von Perturbator, 35

Das muss man schon einfach mal ausprobieren. Da ist ja jedes Tier unterschiedlich. 

Antwort
von brido, 28

Nur wenn jemand zu Hause ist den ganzen Tag.

Antwort
von hauseltr, 24

Du musst dir darüber im Klaren sein, dass du ein fremdes Tier in "sein" Territorium bringst. Das kann daneben gehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten