Ich möchte mir ein MacBook kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt drauf an für was du es brauchst. Wenn du viel unterwegs arbeiten willst nimm das air, wenn Heimarbeit eher angesagt ist dann das pro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fifa16zocker
21.11.2016, 19:33

Ja des ist für den altäglichen gebrauch also von beidem etwas

0

Das Pro hat mehr Leistung und die höhere Bildschirmauflösung, das Air ist mobiler und hat den besseren Akku

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fifa16zocker
21.11.2016, 19:43

Dh welchen würden Sie sich holen?

0
Kommentar von LiemaeuLP
21.11.2016, 19:45

Ich würde warscheinlich (wenns Budget keine Rolle spielt) zum Pro greifen, da der Bildschirm doch wesendlich besser ist, mehr Leistung bringt und es ja trotzdem noch sehr mobil ist (halt nicht ganz so wie n Air)

0
Kommentar von janniki123
21.11.2016, 20:11

Das neue Pro ist mittlerweile kleiner und dünner bzw mobiler als das air

0
Kommentar von LiemaeuLP
21.11.2016, 20:38

Wie siehts mit Gewicht und Akku aus? Ich meine da läge das Air immernoch vorne

0

Denk dran: egal welches MB du kaufst, nachträglich etwas aufrüsten geht nicht!
Da die Dinger sehr lange halten, nimm heute den RAM und den SSD Speicherplatz den du in 4 Jahren benötigen wirst (wenn du es behalten willst).
Ich habe ein Pro (2011) und 2 Airs (2011/2014) und bin super zufrieden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fifa16zocker
21.11.2016, 19:53

ahh ok vielen dank Da ich mich net auskenne wieviel kostet der ram und der ssd speicherplatz

0
Kommentar von FinDev
21.11.2016, 19:58

Da es bei Appleprodukten eine (quasi) Preisbindung gibt, kannst du dir dein Modell auf Apple.de konfigurieren und da den Preisunterschied herausfinden.

0

Kauf dir für das Geld einen acer predator gaming laptop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?