Frage von grimala, 15

Ich möchte mich über eine Handwerksfirma beschweren, da sie mich seit Anfang Mai immer wieder vertröstet fertig zu werden. Wo kann ich mich beschweren?

Ich habe ein Haus gekauft und es sanieren lassen. Seit Anfang Mai werde ich immer wieder mit der Fertigstellung vertröstet. Erst wird ein Datum genannt, dann schafft man es doch nicht. Letzten Dienstag sollte alles fertig werden. Ich fragte, weil ich noch tapezieren muß und so. Es sollte 100 %ig fertig sein. Heute bin ich hingefahren, natürlich war nichts fertig. Die Handwerker bestreiten, daß sie es mir versprochen hätten Ich habe bereits dem Umzug geplant, Leuten bescheid gesagt, die mir helfen und so. Was kann ich jetzt tun? Ich will das auf gar keinen Fall so hinnehmen.

Antwort
von peterobm, 6

wo willst dich beschweren? eher bei der zuständigen ausführenden Firma. 

Das Problem wird sein - du wirst auf die Schnelle keine andere Firma finden die weiter machen könnte. 

Fristsetzung zur Fertigstellung - danach kannst dir jemand anders holen, aufgelaufene Posten must zahlen.

Antwort
von ersterFcKathas, 7

wenn  du nichts schriftlich hast , kannste ihn nur per anwalt auf die füße treten.. stell denen ein ultimatum

Antwort
von Sahaki, 9

Rechtsanwalt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten