Frage von Drizzy100, 25

Ich möchte mich gerne Selbstständig machen , allerdings beziehen meine Eltern Wohngeld,beeinflusst es den Betrag oder wird er weiter in selber Höhe ausgezahlt?

Antwort
von Seraphan, 4

Mit den wenigen Angaben ist eine konkrete Antwort nicht möglich. Die Antwort richtet sich nach den tatsächlichen Verhältnissen; zum Beispiel nach Deinem Alter. Pauschal kann man sagen, bildet Ihr zusammen einen Haushalt, wird Dein Einkommen aus selbständiger Arbeit angerechnet, und bei positivem Ergebnis, das Wohngeld ab einer gewissen Höhe des Gewinns gemindert. Allerdings steht Dir als Mitglied des gemeinsamen Haushalts auch u. U. Förderungen zu. Außerdem steht es Dir auch frei, die Haushaltsgemeinschaft zu verlassen, und Übernahme von Wohnraum etc. für Dich allein zu beanspruchen; aber auch innerhalb Eurer Wohnung. Es wird dem Sachbearbeiter möglicherweise ein Anliegen sein, Dich in der Anfangszeit innerhalb des Haushalts zu belassen; weil es kostengünstiger ist und die Chance bietet, später das Wohngeld zu senken. Er hat dennoch eine vollständige Aufklärungspflicht und trägt bei mangelhafter Erfüllung die Verantwortung. Ich würde es erstmal mit Arge klären, gleichzeitig selbst die Rechtslage recherchieren. Wenn Du bemerkst, dass die Arge linke Touren fährt, hast Du das Recht, abgelehnte Anträge durch einen Anwalt prüfen und vor Gericht zu bringen. Diese Kosten sind für Dich als Leistungsbezieher kostenfrei, wenn Du Dir einen Beratungsschein besorgst.

Antwort
von TreudoofeTomate, 6

Nur als kleine Ergänzung zu Ralkanas korrekter Antwort:

Je höher das Gesamteinkommen desto geringer das Wohngeld.

Also ja, durch deine selbständige Tätigkeit wird sich das Wohngeld verringern oder ganz wegfallen. Außer natürlich du verdienst so wenig, dass du nicht einmal den monatlichen Freibetrag ausschöpfst.

Antwort
von Ralkana, 11

Wenn du bei deinen Eltern wohnst und eigenes Einkommen erziehlst wird es, wenn du unter 25 Jahre bist, bis auf 100,- Euro Feibetrag, angerechnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community