Frage von ELTURKO35, 85

Ich möchte meinen Motorrad Führerschein machen?

Hallo Leute habe seit 3 Jahren meinen Führerschein für mein Auto will jetzt den für Motorrad nachmachen wie läuft das ab wie viel kostet er wie viele Theorie Stunden und wie viele praktische Stunden muss ich absolvieren??? Danke für eure Antworten

Expertenantwort
von Siraaa, Community-Experte für Führerschein, 53

6 Einheiten Grundstoff und 4 Einheiten Zusatzstoff. Die theoretische Prüfung besteht aus 20 Fragen (davon 10 Grund- und 10 Klassenspezifisch). Ab 7 FP bist du durchgefallen.

Praxis ist genau wie beim Auto. Also 12 Sonderfahrten (5 mal Ü-Land, 4 mal BAB und 3 mal "Nacht") und Übungsstunden nach dem jeweiligen Bedarf.

Kosten sind regional start unterschiedlich und abhängig davon wie du dich anstellst.

In den neuen Bundesländern kannst du es für einen 1000er schaffen und in München würdest du bei dieser Vorstellung vermutlich ausgelacht werden ;-)
Ich habe 2009 in Niedersachsen etwas über 2000€ bezahlt, hatte aber auch so einige Fahrstunden :-D (nennen wir es Startschwierigkeiten). Der Durchschnitt in meiner Region lag bei 1400-1600

Kommentar von ELTURKO35 ,

Danke dir

Antwort
von Youngfire, 51

Geh einfach zu einer Fahrschule. Zum Beispiel das wo du deinen Auto Führerschein gemacht hast und lässt dir die Papiere entweder für den a2 oder den a aushändigen. Beim A1 sind es 16 Theorie Stunden also wird es bei den großen nicht ganz anderes sein.

Antwort
von fuji415, 34

Man macht so lange Theorie und Praxis wie der Leher es anordnet und nicht  nach dem Pflichtteil einfach nicht mehr hin gehen  dann lernt es auch besser und behält es drin . 

Und auch Fahrstunden solange es der Leher meint nach den Sonderfahrten Und Preise kann man nicht sagen da es sehr viel auf das Talent ankommt hat man wenig dauert es lange und begreift am es schnell geht der Rest auch schnell . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten