Frage von YogaEinsteiger, 59

Ich möchte meinen Balkon verschönern und mir ein paar Blumenkästen zulegen. Wann sollte ich mit dem Sähen der Blumensamen beginnen?

Antwort
von Gartenfee1971, 37

Hallo YogaEinsteiger,

der Aussaatzeitpunkt kommt auf die Art der Blumen, Kräuter etc. an.  Dieser steht auf der Rückseite der Samentütchen. Wenn Du es sehr eilig hast, kannst Du die Blumenkästen auch vorher im Zimmer auf die Fensterbank stellen und die Blümchen schon mal vorziehen.

Schreib doch bitte mal, was Du Dir für Blumen vorstellst.

Bitte achte auch bei den Blumenkästen darauf, dass das Wasser ablaufen kann, damit sich keine Staunässe bildet. Es gibt unterschiedliche Kästen und Systeme. Bei manchen Kästen muss man die Öffnungen erst aufschneiden. Ich lege dann dort auch immer einen kleine Stein drauf, damit sich die Öffnungen nicht mit Erde zusetzen können und das überschüssige Wasser ablaufen kann.

Kommentar von YogaEinsteiger ,

Hallo,

vielen Dank für Info. Welche Blumen ich planzen will, habe ich mir noch gar nicht überlegt.

LG

Antwort
von unlocker, 21

da es vor kurzem bei Hofer (österr. Aldi) Saatbänder für stehende und hängende Blumen für Terrasse und Balkon gab werde ich die heuer mal versuchen. Und zwar jetzt schon, allerdings stelle ich die Kästen noch nicht raus sondern in einen sonst unbenutzten Hobbyraum. Bisher habe ich meist später fertige Pflanzen gekauft bzw. bestellt. Wobei ich von den Versandshops inzw. enttäuscht bin. Wenn fertig dann nur mehr von einer Blumenhandlung in der Nähe.

Antwort
von Strolchi2014, 37

Die kannst du jetzt schon in der Wohnung in Töpfe einsäen und vorziehen.

Dann suchst du dir zur Pflanzeit die kräftigsten Pflanzen aus und pflanzt sie in die kästen nach draußen.

Antwort
von Wuestenamazone, 11

Du holst dir Samen setzt ihn in die Erde kannst du zum Teil jetzt schon machen. Kästen hinstellen wo es nicht so kalt ist und los gehts

Antwort
von TheAllisons, 33

Es ist besser und geht schneller, wenn du Mitte Mai fertige Pflanzen in der Gärtnerei kaufst, dann ist der Balkon sofort schön, und hält dann bist zum Herbst

Kommentar von Strolchi2014 ,

Das macht doch gar keinen Spaß und ist teurer als Samen zu kaufen.

Kommentar von TheAllisons ,

aber aussäaen kannst du auch erst Anfang Mai, denn die Samen wollen es nicht zu kalt, und bis es dann fertige Pflanzen sind, die auch schön ausschauen, ist der Herbst wieder da. Aber es ist deine Entscheidung.

Kommentar von Gartenfee1971 ,

Er kann doch die Samen im Zimmer auf der Fensterbank vorziehen und dann im Mai auspflanzen. Das ist ja gerade das Schöne am Gärtner, dass man zusehen kann, wie alles wächst und gedeiht.

Kommentar von Strolchi2014 ,

@TheAllisons: Deswegen macht man das aussäen ja auch in der Wohnung  auf der Fensterbank. Weil es draußen zu kalt ist. Ich mache es jedes Jahr so und habe auch schon im frühen Sommer schöne Blumen

Kommentar von Gartenfee1971 ,

Genau, ich freue mich gerade, das meine Tomatensamen aufgehen. Natürlich habe ich nicht nur Tomaten im Zimmergewächshaus ;-) sondern noch viele andere Kräuter- und Gemüsesorten. Da ich so schon einige Erfolge sehe, macht es mir die Zeit des Wartens - bis es wieder im Garten losgehen kann - etwas kürzer und die "Fingerspitzen jucken nicht ganz so doll". :-D

Antwort
von schleudermaxe, 28

Im November und ab April rausstellen.

Antwort
von Klopfer13, 28

Ich würde noch ein wenig warten.Bis ende Ferien

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten