Ich möchte meine Exfreundin vergessen aber ich weiß nicht wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest versuchen sie aktiv zu vergessen, statt darauf zu warten bis du nicht mehr an sie denkst - denn dabei denkst du ja wieder an sie.

Schmeiß weg was noch von ihr bei dir rumliegt. Bilder, Geschenke, sämtliche Andenken. Weg mit dem Mist und notfalls neu (anders) kaufen.
Dann raus mit dir und neue Leute kennen lernen.
Im Idealfall natürlich Mädels.

Wer sagt denn, dass du sofort eine neue finden musst? Bleib halt Singel fürs erste und lass es einfach mal laufen.
Die Welt dreht sich auch weiter, wenn du nicht in den nächsten 2 Jahren heiratest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt vllt nicht unbedingt so hilfreich, ich glaube auch nicht daran, dass man verschiedene Menschen auf die gleiche Weise lieben kann.

Das bedeutetnicht, dass du nie wieder jemand lieben kannst, sondern dass du jemand halt anders lieben wirst. Obs besser oder schlechter ist, liegt in der Sicht des Betrachters, also würde ich mich etweder für anders oder besser entscheiden.

Das es vorbei ist, solltest du akzeptieren und die gemeinsame Zeit positiv Erinnerung halten. Möchtest du sie wirklich vergesssen, oder möchtest du, dass dich eure Trennung nicht mehr so sehr beeinflusst? Lerne aus deiner Vergangenheit (sprich den Gründen für die Trennung) und mach es in der Zukunft besser.

Wie wärs wenn es mehr als nur eine große Liebe gibt? Dann solltest du dich unter Menschen begeben und weiterleben und neue Leute kennenlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung