Ich möchte kpop star werden - könnt ihr mir bitte sagen wie ich das anstellen soll?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wer möchte auch nicht Kpop Star werden? :D

Also du solltest auf jeden Fall singen und tanzen können. Du brauchst Rhythmusgefühl sonst macht das ja gar keinen Sinn.

Außerdem wird in Korea sehr viel Wert auf Schönheit gelegt. Ich will damit nicht sagen dass du hässlich bist (ich kenn dich ja gar nicht), aber Koreaner haben eben hohe Erwartungen bei Schönheit. Du wirst auf jeden fall in Korea als schön angesehen, wenn du große Augen, einen hohen Nasenrücken und ein spitzes Kinn hast.

Jetzt muss ich noch was enttäuschendes loswerden:

So weit ich weiß, muss man Asiatisch sein um Kpop Star zu werden, deshalb glaube ich, dass du da nicht so große Chancen hast. Außerdem musst du Koreanisch können, da 1. viele Koreaner nicht richtig Englisch sprechen und 2. Kpop Sänger sowieso auf Koreanisch singen.

Ich weiß ja nicht ob du Koreanisch kannst, aber ich sag dir es ist schwer zu lernen. Das Koreanische Hangul und ein paar Vokabeln zu lernen ist einfach, die Grammatik  jedoch ist sehr schwer, da die Koreaner z.B.  eine völlig andere Satzstellung haben.

Du musst ja auch erst mal nach Korea kommen, was auch nicht billig ist und dir dann noch eine Wohnung suchen.

Ich wünsch dir viel Glück, aber wie gesagt die Chancen sind sehr gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetgirl1206
20.11.2015, 21:46

danke aber ich möchte jetzt doch Ärztin werden

0

Ich würde an deiner Stelle an den Online Auditions von BigHit, YG etc Teilnehmen. Geh aber bitte nicht zu SM. Zuerst möchte ich aber etwas klarstellen. Man braucht keine asiatischen Wurzeln, obwohl du wahrscheinlich mit europäischem Aussehen nicht genommen wirst.

Du könntest vielleicht damit anfangen koreanisch zu lernen und koreanische Lieder zu covern oder auf Englisch zu übersetzen und dann zu covern. Es kommt auch immer darauf an was du werden willst. Rapper, Sänger oder Schauspieler. (Wobei ich das 3. nicht glaube)

Wenn du genommen wirst musst du IMMER dein bestes geben. Es könnte jeder Tag der sein, an dem du auf der Straße landest, die Koreaner sind bei sowas sehr hart. DU wirst wenig Schlaf bekommen und mit anderen zusammen in einem Dorm leben. Du musst besser sein als alle anderen und vielleicht sogar nebenher in die Schule gehen. Es ist hart ein Star zu werden, sei dir dem von Anfang an bewusst und wenn du eine weiße bist, hast du noch viel geringere Chancen ein KIdol zu werden. Als weiße Frau wirst du mehr gehatet als HyunA mit Roll Deep. Wenn es darum geht, sind die Koreaner etwas empfindlich.

Dir muss klar sein, egal wie gut du bist, als weiße hast du als Kidol keine Chance, egal ob auf den Websites steht, dass es den Entertainments egal ist, ihnen ist es nicht egal. Du kannst ja sehen wie viele nicht asiatische Idols gibt's? Soweit ich weiß nur 2 und beide sind nicht wirklich bekannt und wurden immer wieder als Trainee raus geschmissen und ich glaub sogar mal mit dem Anwalt kommen.

Überleg dir wirklich gut, ob du das willst und ohne das Einverständnis deiner Eltern läuft da eh nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von free4me
15.11.2015, 13:28

Wie meinst du das mit "weiße Frau"? Man wird doch auch gehatet wenn man braun ist.

0

1. Hast du talent?
Du könntest mich anschreiben, ich würde dir helfen, denn ich nehme die sache ernst.
Hast du Instagram?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okaay... ich sage jetzt mal nichts dagegen und nehme an das du singen und tanzen kannst. Wenn nicht, lerne das!

- Du solltest Koreanisch lernen... Oder wenigstens perfekt Englisch sprechen und ein wenig Koreanisch.

- Informiere dich über Korea! Das, was du in den Dramen siehst ist nicht ganz die Realität.

Dann überlege dir noch mal gut ob du in Seoul/Korea WIRKLICH leben möchtest und ob du damit zurecht kommen würdest. Du hättest eine größere Changse, wenn du vorher (also vor einer Audition) in Korea leben würdest. Das musst du dann mit deinen Eltern ausdiskutieren, außer du bist dann schon 18.

- Gehe zu einer Autition... mehr kannst du nicht tun.

Ich halte dir jetzt keinen Vortrag darüber wie hard und teilweise auch ungerecht das Kpopstar Leben ist, denn ich weiß, dass es auch viele verlockene Sache daran gibt.
Arbeite Hart, vielleicht schaffst du es ja ~   

Viel Glück       ^-^



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry, aber das is das selbe wie: ich würde gerne mit leonardo dicaprio nen kind zeugen
... mit soner einstellung wird man höchstens kPOOPstar ;)
Lg, cassi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

O K

Wie wäre es wenn du mit Singen anfängst??!??

Man kann ja ich nicht einfach so Pop Star werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei welcher Agentur würdest du dich denn gerne bewerben? Ich könnte dir weiter helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du könntest bei Kpop Auditions (z.B. Superstar k) mitmachen.Es gibt unzählige Auditions. Muss einfach nur Google'n. Manche Entertainments haben eine Webseite (z.B. YG) und du könntest denen eine Email schicken natürlich auf Koreanisch oder Englisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?