Frage von FelinSelina, 150

Ich möchte keine brüste, keinen freund und keinen sex?

Ich bin 16 (w) und asexuell. Ich habe grösse 75a, dennoch hasse ich meine brüste und meine weiblichen organe. Gibt es dafür einen namen, für meine sexuelle störung? Danke schon im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JaniXfX, 17

Hallo Felina,

ich habe gerade auch in anderen Fragen von Dir gelesen, dass die Problematik bei Dir komplexer ist. Gerade mit Untergewicht und einer möglichen Magersucht ist es sehr typisch, dass Frauen ihre Weiblichkeit nicht mögen und es länger braucht, sich selbst als Frau (zu der auch Rundungen und Brüste gehören) zu akzeptieren. 

Ich finde sehr gut, dass Du in einer Therapie bist - denn das ist ein zielführender Weg! Wie lange machst Du die schon? Vielleicht kannst Du ja auch dort mal über dieses Thema sprechen?

Antwort
von nextreme, 50

Ich denke nicht dass das eine Störung ist. Sex ist ja kein muss, um zu überleben, auch kommt es bei dem Einen früher und bei der Anderen später, bei manchen auch einfach garnicht. Sich aber einfach nen Freund zuhalten um mitreden zu können ist auch nur verlogen. Wenn dir Kumpels oder Kumpelinen reichen, ist das auch OK. Vielleicht kommts auch noch irrgendwann, wenn der oder die Richtige in Erscheinung tritt. Sich zu jemadem hingezogen zu fühlen bedeutet ja auch, dass man ein Bedürfniss hat bzw einem sonst etwas fehlt. Vielleicht fehlt dir aber bindungstechnisch so garnichts und bist in dem Punkt bisher noch aussreichend mit deinem Umfeld wie Freunde und Familie versorgt und villeicht ändert sich das auch irgendwann und Du suchst dann ganz instinktiv nach Ersatz.

Das dir deine brüste nicht gefallen, nunja. ich kenne keine die nicht an sich rummäkelt und nicht irgendwas findet, was besser sein könnte um in einer xbelibigen Zeitschrifft auf dem Cover zu erscheinen.

Antwort
von Nikita1839, 66

Ich bin auch asexuell, habe trotzdem einen Freund^^.

Es gibt versch. Arten von Asexualität. Du hast einfach eine davon.

Sei froh das du nur 75A hast. ich hab 85D....
ich denke du siehst deine Brüste als erogene Zone/ etwas das mit sexuellem Interaktionen zu tun hast, statt als normale Körperteile wie einen Arm :)

Kommentar von FelinSelina ,

Ja das kann sein. Ich hasse meine brüste einfach. Ich brauche sie ja nicht, weisst du? Danke für die nette rückmeldung.

Antwort
von GreenDayDrums, 28

Asexualität ist KEINE Störung. Es heißt nur das man keine sexuelle Attraktion empfindet. 

Da ich glaube irgendwo gelesen zu haben das du auch weder einen weiblichen noch einen männlichen Körper bevorzugen würdest lies dich mal in den Begriff Agender ein. Es gehört unter anderem zur Identifikation als Transgender, allerdings fühlt man sich weder als Männliche Person noch als Weibliche wohl. Wenn es variiert, so spricht man von Genderfluid. Am Besten liest du da nochmal genauer nach, es gibt natürlich auch zahllose Unterkategorien. 

Das mit "keinen Freund haben wollen" - keine romantische Beziehung? Dann bist du eventuell Aromantiker. Genau wie Asexualität ist es ebenfalls keine Störung, sondern du empfindest einfach keine romantische Attraktion zu irgendeiner Person (Sei sie weiblich, männlich, agender,...). Auch hier solltest du aber selber nachlesen und dich informieren. Am besten auf englischen LGBT+ Seiten, denn die haben das sehr viel detaillierter. 

Es sei gesagt, dass deine Orientierung und Identität in jedem Fall zählt und du dicht deswegen nicht schlecht fühlen solltest oder als Krank bezeichnen solltest. Auch kann sich die noch im Lauf deines Lebens unzählige Male ändern, und du bist auch keinenfalls "zu jung" um eindeutig sagen zu können, wie du bist. Alles was zählt ist, was du empfidnest und nicht was die anderen darüber denken und urteilen.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden :)

Antwort
von joheipo, 56

Das sind zwei Gründe:

- Du haßt Deine Brüste, weil sie so mickrig sind.

- Du bist in der Pubertät und redest Dir Asexualität ein.

Das gibt sich alles, sobald der Knoten bei Dir aufgegangen ist.

Kommentar von FelinSelina ,

Meine vergangenheit war nicht einfach. Ich gehe in die therapie. Es ist klar dass ich asexuell bin.

Antwort
von SunshineePagee, 77

Eine Frage, was ist asexuell? :/

Kommentar von FelinSelina ,

Wenn man sich nicht verlieben kann und keinen partner will.

Kommentar von chronos88 ,

Asexuell bist du ja nicht hast ja deine geschlecht mit allem was dazu gehört. und keinen lust trieb zu haben ist unwarscheilich du bist 16 da geht noch alles. Die frage warum bist due dem ganzen abgeneigt?

Kommentar von GreenDayDrums ,

Wenn man sich nicht romantisch angezogen fühlt ist man aromantisch! Wenn man sich sexuell nicht angezogen fühlt ist man asexuell! Theres a difference!!!

Kommentar von SunshineePagee ,

Danke für die knappe Erklärungen. Vielleicht ist es ja nur eine Phase.

Kommentar von FelinSelina ,

Ist es nicht. Ich bin schon lange so

Kommentar von Nikita1839 ,

FelinSelina, es gibt versch. Arten von Asexualität. Nur eine davon ist die von dir beschriebene.

Kommentar von FelinSelina ,

Ich weiss, ich bin typ d. 

Kommentar von SunshineePagee ,

Ich habe grad etwas recherchiert und habe gesehen das es Typ A Typ B Typ C und Typ D gibt's.

Kommentar von FelinSelina ,

Wie gesagt ich bin typ D. 

Kommentar von Nikita1839 ,

Es gibt weitaus mehr. Zur Übersicht gibt es aber Typ A-D als Basen

Kommentar von Nikita1839 ,

Ich Typ B :3

Kommentar von FelinSelina ,

Ist es für dich auch schwierig so zu leben? @nikita1839

Kommentar von Nikita1839 ,

Nein, nicht wirklich, weil ich mich so akzeptiere und liebe. Auch wenn man verurteilt wird, beleidigt wird und als krank dargestellt wird. Ich han auch einen nicht asexuellen Freund, da ist es in ner Beziehung manchmal schwer, aber es ist so schwierig damit zu leben, wie man es sich macht :)

Antwort
von ScoreMagnet, 48

Hättest du lieber nen männlichen Körper?

Kommentar von FelinSelina ,

Nein auch nicht. Ich möchte körperlich einfach ein kind bleiben oder so.

Kommentar von ScoreMagnet ,

Aber da hast du doch auch weibliche Geschlechtsorgane?

Kommentar von FelinSelina ,

Das stimmt, aber man sieht sie nicht direkt wie die brüste

Kommentar von ScoreMagnet ,

Dann würde ich einfach keine eng anliegenden Sachen und Sachen mit Ausschnitt tragen

Kommentar von FelinSelina ,

Ich verstecke alles unter weiten kleidern.😔

Kommentar von ScoreMagnet ,

ich kann dir aber versichern, dass es andern Leuten nichts ausmacht, dass du ein Mädchen bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community