Ich möchte in Visual Basic neben den Funktionen meines Programmes eine Funktion haben welche prüft ob sich ein wert ändert. habt ihr Ideen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

VB kenne ich nicht so gut, aber in den anderen Sprachen kann man eine Methode an die OnChanged-Ereignisse von Steuerelementen hängen. Die werden (quasi-) automatisch aufgerufen, wenn sich der Inhalt/Zustand des betreffenden Steuerelements ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FREEG4M3R
17.11.2015, 12:51

Ich Prüfe den Speicher von einem Netzlaufwerk, und wenn dieser unter eine von mir angegeben Schmerzgrenze fällt möchte ich benachrichtigt werden. Vorher hatte ich das mit einer Schleife, was super funktioniert hat weil er eben nur aus der Schleife raus musste wenn sich etwas geändert hat. Jetzt allerdings hat mein Programm mehr als nur eine Schleife. Leider wird aber nur die Schleife ausgeführt. Genau das möchte ich ändern.

0

Bei VB gibt es das Timer-Objekt. Damit kann amn Routinen in bestimmten Zeitabständen aufrufen.  (Timer1.intervall = 200 )In der Routine vom Timer setzt du eine Variable mit static. Dann stirbt die Variable nicht,  wenn die Routine verlassen wird.

static IntMeinWert

if IntMeinWert < =  0 then 'Sonst geht die MsbBox gleich auf

IntMeinWert = Variable wo der wert drin steht

exit Sub

end if

If InMeinWert <> VAraiable wo der Wert drin steht then

InMeinWert = 0

msgbox "Der wer hat sich geändert"endif


So sollte es klappen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In nem Timer if not Zahl = Wert Then msgbox("Text") End If

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung