Frage von Spuctoh, 32

Ich möchte in Java mit einem Outputstream Objekte schicken und sie dann auf dem Server speichern. Wie geht das?

Ich habe eine Javaanwendung geschrieben und möchte gerne meine Objekte auf dem Server spiechern. Ich möchte z. B. das Objekt Adresse (mit Strings, Integern, Boolean, ...) als Objekt Adresse auf dem Server speichern. Aber wie geht das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KnusperPudding, Community-Experte für Java, 17

Das Thema nach dem du suchst ist: Serialisierung

Die zu übertragenden Klassen müssen das Interface Serializable implementieren. Via ObjectOutputstream kann das Objekt dann in einen Kanal geschickt werden, den der Server empfängt, via ObjectInputstream.

Kommentar von Spuctoh ,

Und mit welchem reader kann ich dann die Daten auslesen und wieder als Objekt gespeichern? 

Kommentar von KnusperPudding ,

Kein Reader. Sondern via ObjectInputstream.

ObjectInputStream objectinputstream = new ObjectInputStream(inputStream);
MyObject obj = (MyObject) objectinputstream.readObject();
Antwort
von Bexploiter, 19

Es gibt verschiedene Unterklassen eines Input- und OutputStream . Hier brauchst Du wahrscheinlich einen ObjectOutputStream. Die Eigenschaften des Objekt werden hier auf Primitive Datentypen heruntergebrochen. Der ObjectInputStream setzt sie wieder zusammen. 

https://docs.oracle.com/javase/7/docs/api/java/io/ObjectOutputStream.html

der hat die Methode writeObject(). Als Parameter kannst Du dann Deine Adresse verwenden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community