Frage von haven7, 22

Ich möchte in einem ehrenamt tätig werden 2 Tage in der woche für 3 Stunden anmelden bei der BG gibt es da Schwierigkeiten mit der drv weil ich rentnerin bin?

Antwort
von Petriotic, 19

Die Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft dient Deinem Versicherungsschutz für diese ehrenamtliche Tätigkeit. Schwierigkeiten mit der Rentenversicherung gibt es keine. Toll, dass Du ehrenamtlich tätig sein willst.

Antwort
von Schnoofy, 22

Eine ehrenamtliche Tätigkeit ist unentgeldlich und absolut wichtig für die Gesellschaft.

Einfluss auf Deinen Rentenanspruch hat dies nicht, Die Rentenversicherung wird Dir deshalb keine Probleme bereiten.

Antwort
von Lokicorax, 9

Hoi. 

Die Tätigkeit muss bei der Berufsgenossenschaft nicht angemeldet werden, es besteht auch kein Versicherungsschutz.

ciao Loki

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten