Frage von Diana18,

Ich möchte in ein anderes Bundesland ziehen, wird mir da die bezahlt bezahlt?

Hallo, also ich erkläre mal im Vorraus ein bisschen. Ich wohne zurzeit in Sachsen in einer eigenen Wohnung mit meiner Tochter sie ist jetzt 2, bin seit März 2010 allein erziehend. Ich möchte gerne umziehen in ein anderes Bundesland. (rheinland Pfalz) Da ich mich in der Umgebung für eine Ausbildung beworben habe, wenn ich keine ausbildung bekommen sollte möchte ich mir einen nebenjob suchen. Das ich Umziehe steht 100 % fest. Ich hätte schon bei mehreren nebenjobs anfangen können, doch so schnell pack ich das ja nicht mit dem Umzug und da sie eine stelle ja nicht freihalten, empfinde ich es als sinnvoller erst eimal dort hin zu ziehen und mich dann um die sachen zu kümmern. PS. im Moment beziehe ich Alg 2.

Jetzt würde mich gerne Intressieren ob das Zuständige Arbeitsamt die Miete bezahlt, obs irgendwelche Zuschüsse gibt ohne das ich schon eine Ausbildug dort habe.

Für mich ist das schon sehr wichtig und ich möchte mit meiner Tochter eigentlich auch so schnell wie möglich umziehen.Würde mich riesig freuen wenn ihr irgendwas wisst über das thema. Mich intressiert alles was dies anbelangt.

Ich danke euch im Vorraus =) Diana

Antwort von schurke,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hi Diana,

soweit ich weiß, bezahlt die ARGE Umzüge nur, wenn man schon eine Job-Zusage hat. Aber genaueres dazu kann Dir sicherlich Dein Service-Mitarbeiter sagen. Ich denke, es ist besser wenn Du dort nach fragst, anstatt hier.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und das nötige Bissgen Glück.

Kommentar von Diana18,

Dankeschön erstmal =) ich werde gleich am Montag mal schauen was sich da machen lässt. Kann ja mal berichten obs geklappt hat oder nicht =) wenns euch intressieren sollte.

Kommentar von schurke,

Ich denke schon, dass Deine Erfahrungswerte hier interessieren werden. Für die anderen User, die vor ähnlichen Problemen stehen.

Antwort von kris69,

ja wird von ALG2 bezahlt... aber deine jetzige Wohnung ist eigene oder zur Miete??

Kommentar von Diana18,

Nein wohne derzeit zur Miete!

Kommentar von kris69,

Umzugskosten wird von ARGE übernehmen , muß die Miete angepast sein. das klapt bestimmt 100%. ich wünsche alles gute beim umzug und Arbeitsstelle

Kommentar von Diana18,

Mal eine frage noch dazu. hat jemand ne ahnung bis zu welchen Mietpreis die wohnung betragen darf? Und könnte ich den rest selber dazu zahlen falls ich über der grenze liegen sollte?

Kommentar von kris69,

ja! 5 personen (2 erwachs. 3 kinder)bei uns bis 520 euro aber in Bremen zB. wo ich auch umziehen will , 680 euro grosse unterschied. für 2 pers. keine ahnung aber ARGE weisst das ,frag nach, manche Bundesländer haben verschiedene Preise

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten