Frage von Schischa3, 36

Ich möchte in der Mittagspause alleine sein, möchte aber niemanden alleine lassen?

In der Schule hat es eine Mensa, doch ich gehe immer raus. Wenn es warm ist, dann kommt eine oder zwei mit mir mit. Doch manchmal möchte ich alleine sein. Ich getraue mich nicht immer, das zu sagen, um sie nicht zu verletzen. Mit der einten habe ich es sehr gut und manchmal gehe ich gerne mit ihr, doch es ist im Sommer irgendwie zu viel. Wird sie verletzt sein, wenn ich es ihr sage? Oder wird sie froh sein, nicht mit mir essen zu müssen? Wie kann ich es ihr sagen?

Antwort
von Zingzong, 1

Es ist besser, wenn du ehrlich zu ihr bist. Erkläre es ihr wirklich genau, dass es nichts mit ihr zu tun hat, sondern dass du eben mal eine Ruhezeit für dich haben möchtest, zum Nachdenken oder so... Das wird sie bestimmt verstehen. Vielleicht kannst du ihr auch sagen, dass ihr ja nach der Schule  mal etwas gemeinsam unternehmen könnt oder so. 

Antwort
von Woropa,

Du könntest zu ihr im netten Ton sagen: Ich wäre heute gerne mal ein paar Minuten alleine. Das ist nicht gegen dich gerichtet, ich bin gern mit dir zusammen

Antwort
von MrBurner107, 11

Du verletzt niemanden, wenn du mal allein sein willst. Das ist menschlich. Sollte aber kein Dauerzustand werden. Dann wird es nämlich zum Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten