Frage von Ciara1995, 101

Ich möchte gerne jemanden neues kennenlernen, wo habt ihr euren Partner kennengelernt, bin sehr schlecht in dem?

Ich möchte gerne jemanden kennenlernen, mich neu verlieben und wäre bereit für eine feste Beziehung. (bin schon fast 2 Jahre Single, hatte aber nur eine sehr kurze Beziehung)

Ich weiss einfach nicht wie ich das anstellen soll. Ich getraue mich niemanden anzusprechen und wenn ich von Typen angesprochen werde, dann sind das solche, die mir nicht gefallen.. (nicht nur optisch) Naja, im Ausgang sind echt nur Idioten und habe momentan auch keine Lust darauf.. :) Ich fahre täglich Zug und hab auch schon attraktive Männer gesehen, finde es aber komisch die einfach anzusprechen. Möchte niemanden online kennenlernen.. PS: bin 21

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 36
  • Der entscheidende Tipp für Dich ist, möglichst viele neue Menschen kennenzulernen. Bleibe nicht nur in deinem vorhanden Kollegen-, Schul- oder Freundeskreis. Du darfst Dich nicht auf den etablierten Freundes- und Bekanntenkreis beschränken, sondern musst möglichst viele neue Menschen kennenlernen und das immer wieder und wieder.
  • Ganz generell kann man sagen, dass es ausreichend gut nur etwa bei jedem 100sten Kandidaten passen wird und man nicht jeden Jungen einfach so rumkriegen kann, nur weil man das richtige macht -- Abnehmen, Kleidung, Verhalten bringen alle nichts, wenn es halt nicht passt. Ob es Click macht, hängt von viel mehr ab, daher muss man viele Kandidaten kennenlernen, damit der Passende dabei sein kann. Wichtig ist, nicht jedes Kennenlernen gleich als Dating zu sehen, sondern unverkrampft und entspannt miteinander zu plaudern. 
  • Beginne neue Hobbys und Sportarten. Ideal sind alle Sportarten, die gemischtgeschlechtlich ausgeübt werden, z.B. Klettern, Paartanzen, Kanufahren. In vielen Städten gibt es Single-Tanzveranstaltungen, Kurse und dergleichen. Da lernt man eher kultivierte, nette Singles kennen und weiß, dass man sich wiedersieht und nicht gleich zuschlagen muss. Auffordern beim Tanzen ist auch besonders unverfänglich und einfach.
  • Auch sehr gut ist ehrenamtliches Engagement, z.B. in der DLRG (wer Schwimmen mag) oder Rotem Kreuz sowie alle Vereinstätigkeiten wie Chor, Musizieren oder was auch immer es für Hobbys gibt. Einfach viel Neues ausprobieren, aber nur das, woran du auch wirklich interessiert bist! Auch Outdoor-Online-Spiele wie Geocaching, Ingress, Pokemon Go und dergleichen können neue Kontakte schaffen. 
Kommentar von Ciara1995 ,

Vielen Dank für eine ausführliche Antwort.. Ich werde mir Mühe geben :)

Antwort
von MaraMiez, 41

Ich hab meinen Mann in meinem schon vorhandenen Freundeskreis gefunden. Ich kannte ihn schon länger, fand ihn aber ursprünglich mehr als uninteressant, wenn es um die Partnerwahl ging...optisch war er nicht das, was ich bevorzugte, charakterlich auch nicht. Nett und witzig klar, sonst wärn wir nicht befreundet gewesen, aber mehr hätt ich mir nur ein paar Wochen, bevor wir zusammen kamen, nicht vorstellen können und wollen.

Und dann kam es doch so, wie es eben kam und ich würde sagen: eine meiner besten Entscheidungen, dass ich diesem lieben, verpeilten, jungen Mann, mit dem ich keine Interessen außer Videospiele gemeinsam hatte, ne Chance gegeben hab.

Kommentar von Ciara1995 ,

Ja man sagt doch, dass viele seinen zukünftigen Mann schon länger kennen (Schulzeit oder so) ..

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 36

Hallo,
also ich habe meinen Ex in einer Bar in der Nähe kennengelernt, vielleicht solltest du auch mal versuchen mehr weg zu gehen.
Liebe Grüße
Anna Lena

Kommentar von Ciara1995 ,

Ich gehe oft weg...

Antwort
von Kampfkatze123, 27

Also ich muss ehrlich sagen... ich habe meinen ex freund mitdem ich einandhalb jahre zusammen war im Internet kennengelernt sowie meinen jetzigen freund mitdem ich frisch zusammen bin... es passt aber einfach zwischen uns und ich hätte niemals gedacht dass es ein zweites mal im Internet funktioniert:-)

Kommentar von Ciara1995 ,

Über welches Dating-App habt ihr euch kennengerlernt?

Antwort
von BigBoo, 51

Ich finde es an sich gar nicht so doof einen Partner übers Internet kennen zu lernen. Heutzutage macht das doch sowieso fast jeder, was auch bedeutet das man im im Internet Leute finden kann denen man sonst vielleicht nie auf der Straße begegnen würde.

Ich habe meine Freundin auch übers Internet (Lovoo) kennengelernt und wir sind nun schon seit 8 Monaten glücklich zusammen. Hätten wir diese App nicht gehabt, wären wir uns vielleicht nie über den Weg gelaufen oder hätten viel zu viel Angst gehabt uns anzusprechen.

Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

-Boo

Kommentar von Ciara1995 ,

Ja ich hatte auch schon so Dating-Apps. Aber keine Ahnung, ich hab dann mit einigen geschrieben, habe die aber immer nach paar Tagen wieder gelöscht. Ich kann mich irgendwie nicht mit einem "fremden" treffen..

Antwort
von SoVain123, 53

Im Volleyball Verein ;)

Antwort
von Ashuna, 48

Ich habe meine Freundin durch den TS3 kennengelernt denn sie hat mit LoL angefangen und ein ehmaliger Klassenkamerad hat sie dann zu uns aufs TS3 gebracht.

Antwort
von Tavtav, 19

Zugegeben, mein Freund lernte ich aus dem Internet kennen.
Und besser hätte es gar nicht gehen können..

Viel Glück dir :)

Antwort
von MikeTyson56, 38

Hier bei GuteFrage und das ist keine Scherz antwort hab meine Freundin hier kennengelernt ^^

Kommentar von ertugrul28gs ,

als ob^^

Kommentar von MikeTyson56 ,

Doch doch^^ sie hat mich angeschrieben 2 tage später Nummer ausgetauscht und dann nach ca 5 Monaten hab ich sie gefragt willst du mit mir zusammen sein dann waren wir zusammen ^^

Kommentar von Ciara1995 ,

echt? Okay :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community