Frage von blueangel06406, 115

Ich möchte gern mein Erbe was ich demnächst erhalten werde auf das Konto meines Halb Bruder Überweisen lassen. Geht das LG?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo blueangel06406,

Schau mal bitte hier:
Konto Erbe

Antwort
von PatrickLassan, 82

Natürlich geht das, besser wäre es aber, wenn du dir ein eigenes Konto zulegst, um spätere Streitereien mit deinem Halbbruder zu vermeiden.

Antwort
von FragaAntworta, 81

Ja, solche Sachen machen die Banken, sie überweisen Geld von einem Konto auf das andere, Du könntest z. B. auch einen Dauerauftrag einrichten oder das Geld in mehrere Tranchen aufteilen, also kein Problem. Finde ich ja nett, dass Du Deinem Halbbruder Geld zukommen lässt.

Antwort
von wfwbinder, 66

Kannst Du machen, aber beachte:

1. Macht eine schriftliche Vereinbarung darüber.

2. Denke daran, trotzdem die Erbschaftsteuererklärung zu machen.

Antwort
von peterobm, 59

Sicher geht das. Die wichtigste Frage: bekommst das Geld wieder? So ganz ohne Beweise

Antwort
von webya, 50

ja, aber es bleibt dein Erbe. D.h. wenn du Sozialgelder bekommst oder eine Insolvenz hast, musst du das Erbe angeben.

Die Behörde erfährt über die SteuerID auch, dass du geerbt hast und dann ist es richtig teuer für dich

Expertenantwort
von ichweisnix, Community-Experte für Erbe, 42

Zunächstmal ist es so, das ein Erbe mit den Erbfall = Tod des Erblassers vorbehaltlich des Rechts der Ausschlagung zufällt und nicht überwiesen wird.

In einer anderen Frage schreiben sie etwas von Wohlverhaltensphase. Solche Infos sollten Sie, wenn sie passende Antworten erwarten an die Frage hängen.

Bezüglich der Insolvenz ist es so, das Sie das Erbe den Insolvenzverwalter mitteilen müssen, sonst gibt es keine Restschuldbefreiung und sie riskieren eine Haftstrafe. Ihr Erbteil fällt, sofern der Erblasser in Ihrer Wohlverhaltensphase verstroben ist, dann zur Hälfte in die Insolvenzmasse und ist zur anderen Hälfte insolvenzfrei.

Mit den insolvenzfreien Teil können sie machen was sie wollen, eine Pfändung ist nach §89 InsO für diese Geld durch Insolvenzgläubiger nicht möglich.

Antwort
von schleudermaxe, 47

Jeder Erbe darf dürfen, auch an das Tierheim, wenn es denn so sein soll.

Antwort
von Kuestenflieger, 44

ist das wegen den öffentlich bezogenem geld ?

verstecken - damit die allgemeinheit das grundeinkommen zahlt ? bzw- inzolvenzschubserei ?

das wird ohnehin dem finanzamt gemeldet .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten