Frage von Actros123, 59

Ich möchte einen Verein gründen?

Hallo,

ich habe vor einen Verein zu gründen. Nun habe ich schon alles gegoogelt aber eine Frage habe ich noch.

Der Verstand muss zum Notar und seine Unterschrift beglaubigen. Zur Gründung des Vereins benötigt man 7 Personen. Diese habe ich auch. Nun die Frage: Muss nur der Vorstand zum Notar oder müssen alle sieben Personen dort hin. So viel ich herausgelesen habe muss ja nur der Vorstand zum Notar. Die anderen Mitglieder müssen nur auf der Satzung unterschreiben.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte

Antwort
von PeterSchu, 23

Steht doch unter Punkt 8 in dem Link in der Antwort von Mandrinio:

"Mit dem Gründungsprotokoll

- dieses ist die Urkunde über die Gründung des Vereins und die Bestellung des Vorstands - gehen die nach § 26 BGB vertretungsberechtigten
Vorstandsmitglieder
zum Notar, und beantragen die Eintragung des Vereins im Vereinsregister (Beglaubigung der Unterschriften)."

Allso nur diejenigen, die als Vorstand nach BGB gewählt sind und den Veren vertreten.

Antwort
von InfoMitarbeit, 10

Für den Aufnahmeantrag des Vereins in das Vereinsregister und die damit verbundene Erlangung der vollen Rechtsfähigkeit muss nur der (vertretungsberechtigte) Vorstand seine Unterschriften notariell (mit persönlicher Anwesenheit und Identitätsnachweis) beglaubigen lassen.

Informationen zur Gründungsversammlung und insbesondere dazu, wie vertretungsberechtigte Vorstände gewählt werden (Seite 2):
http://www.buergergesellschaft.de/praxishilfen/arbeit-im-verein/gruendung-und-gr...

Voraussetzungen für die Eintragung ins Vereinsregister und die benötigten Unterlagen:
http://www.buergergesellschaft.de/praxishilfen/arbeit-im-verein/gruendung-und-gr...

Antwort
von Actros123, 26

ja wollte auch schon anrufen aber ich denke die wollen mir gleich einen termin aufschwätzen oder geld verlangen. das problem ist man liesst nichts direktes nur das rein der vorstand zum notar muss. wenn dieser nur aus einer person besteht dann müsste ja nur der da hin

Antwort
von DerGeodaet, 12

Hallo,

es muss nur der laut Satzung vertretungsberechtigte Teil des Vorstandes zum Notar.

Antwort
von Mandrinio, 31
Kommentar von Actros123 ,

hallo, das habe ich auch schon gelesen aber dort steht nicht direkt ob alle gründungsmitglieder zum notar müssen oder nur der bestellte vorstand. das wäre in meinem fall nur eine person

Kommentar von Mandrinio ,

Der soll nur die Richtigkeit der Unterschriften beglaubigen

Rufe mal einen Notar an, der weiss das! :-)

Kommentar von Actros123 ,

ja das weiß ich aber das heißt es müssen nicht alle 7 personen hin sondern nur der vorstand???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community