Frage von frosteis221, 146

Ich möchte einen qualitativ hochwertigen Gamingpc zusammenbauen lassen. Budget ca um 650-700€?

Guten Abend liebe gutefrage.net Community,

ich möchte mir einen guten "Gaming" PC für ca 650-700€ zusammenbauen. Die Komponenten, die ich dafür möchte wären einmal eine GTX 980 und einen Intel Core i5-6600K (Skylake). Dies wäre preißlich bestimmt machbar, aber welche anderen Komponenten, wie z. B. Festplatte, Mainbord, Lüfter, Netzteil würdet Ihr mir empfehlen? Ich möchte hauptsächlich damit zocken können (CS:GO, GTA 5, COD, Mafia 3, usw...) und für die nächsten 2-3 Jahre gewappnet sein. (CSGO sollte auf über 60FPS laufen) .

Antwort
von Parhalia, 35

Ich denke hinsichtlich der GTX 980, dass sie in zunehmendem Masse nicht mehr als Neuware ab Werk zu günstigem Abverkaufspreis erhältlich sein wird. Da würde ich dann eher in Richtung Geforce GTX 1060 ( 6 GB-Version ) blicken, wenn es unbedingt Nvidia sein soll.

Als CPU bei solch einem knappen Budget gegenüber den Wünschen würde ich dann eher eine i5 - 6500 auf einem B150- / Sockel 1151 Board sehen, oder etwas aus Intels 4000-er Serie ( I5 ) mit B85 oder H 97- Chipset.

Ein mittelpreisiges aber modernes Markennetzteil nach Standard ATX 2.4 / 2.31 der Leistungsklasse 400 - 450 Watt und Effizienzlevel Silber ( zur NOT noch Bronze ) reicht dafür um 60 Euro auch noch aus.

Soweit die gröbsten Antworten mal auf Deine Frage.

Kommentar von frosteis221 ,

Vielen Dank für deinen gut gemeinten Rat ! Es müsste nicht unbedingt eine NVIDIA sein, bin auch eher der AMD "Fan".. , aber wie gesagt ich möchte halt beim Preisbudget ziemlich unten sein, aber zudem halt noch einen vernünftigen PC bekommen, der CSGO mind. auf 60 FPS schaffen würde. 120 FPS wären natürlich ein Traum, denke mit ner R9 380 würde das defintiv machbar sein, wenn nicht sogar mehr . 

Kommentar von Parhalia ,

Dann halte Dich ( preislich ) an meine CPU-Vorschläge und dann reicht in Full-HD @ max Details bereits eine Radeon RX 460-4GB "Custom" oder die Geforce GTX 1050 TI vollkommen aus für weit über 60 FPS in "CS:GO"

Als Netzteil wegen der modernen Hardware dann z.B. das 

 - Be Quiet Pure Power L9 - 400 W CM 

Der ( absolut ausreichende ) Intel Core i5-4460 ( BOXED ) kostet z.B. bei www.mindfactory.de  aktuell knapp unter 170 Euro und somit etwa 25-30 Euro weniger als der i5-6500.

Sollte in oben angesprochener Konstellation ( RX 460-4G oder GTX 1050 Ti ... respektive GTX 960-4G oder R9-380 4G ) bei "CS:GO" bereits problemlos über 100 FPS im Minimum bringen.

Antwort
von burninghey, 85

Hiermit bist du bei 700€ und bekommst sehr viel Leistung für dein Budget: https://geizhals.de/?cat=WL-711796

i5 6600k und gtx 980 sind bei dem preis nicht drin ohne zuviel abstriche beim rest machen zu müssen, und auch nicht nötig schon garnicht für csgo.

Kommentar von DFuse ,

ich will ja nicht unangenehm auffallen aber ne AMD GraKa für ein solches system das hochwertig sein soll nein danke ^^

Kommentar von burninghey ,

Du solltest dich vielleicht mal informieren bevor du so was schreibst

Kommentar von frosteis221 ,

Sorry aber ist diese AMD Graka die neuste Generation ? Kenne die R7 und R9 aber ist "RX" die neuste Generation ? Will halt in CSGO über 60 bzw. 120 FPS haben .. Mein Vater kommt ständig mit den Argumenten, alleine seine günstigsten Reifen haben 470 gekostet, wieso sollte ich dir einen PC kaufen der nochmal mehr kosten sollte.. Das sagt er mir seit ca. 5 Jahren schon ...

Kommentar von burninghey ,

Ja, RX460, 470 und 480 sind die neueste AMD Generation. Die GTX 980 ist dagegen nicht die neueste Nvidia Generation. Zwar ist sie schneller, aber auch sehr viel teurer. Wenn es Nvidia sein muss, ist erst die 1060 6GB sinnvoll, aber dann musst du etwas mehr ausgeben als nur 700.

Kommentar von frosteis221 ,

Ich spiel zur Zeit auf nem Laptop (i3, Nvidia GT 635M) .... Und das seit 4 Jahren .... Glaubst gar nicht wie ich mir nichts anderes wünsche wie einen funktionierenden Gaming tauglichen PC.. 

Kommentar von burninghey ,

Ja, der ist unterirdisch schlecht ^^ selbst ein 500€ PC mit aktuellem i3 sollte vielfach schneller sein.

Kommentar von burninghey ,

Das Gehäuse und das Netzteil bei der 700€ Zusammenstellung sind auch eher so lala, aber besser so als bei der Leistung sparen

Kommentar von frosteis221 ,

Jo :D ... Sagen wir es so. Mein Vater ist ein richtiger Geizhals.... Ich dagegen sage, Papa... Man bekommt erst einen PC der "richtig" gut ist ab ca. 500+€ .. Die ganzen Laptops wo du mir gekauft hast nennt man Multimedia PC´s bzw. Laptops und bei einem Laptop braucht man unter 800 Euro erst gar nicht anfangen. Ich möchte halt einen günstigen "GamerPC" mitdem ich die aktuellsten Spiele spielen kann und mit dem ich auch schulische Sachen erledigen kann. Du denkst also diese Zusammenstellung wäre ausreichend und würde für die nächsten "2 Jahre" ausreichen? Ich bin allgemein nur ein CSGO Spieler.Klar mal solche Spiele wie The Evil Within oder so, oder The Witcher 3  würde ich auch gerne spielen wollen, aber im Endeffekt bin und bleib ich ein CS Spieler. Diesen Link wo du mir geschickt hast, entspricht also dem "Ideal". Ich hab halt nur Angst, dass ich irgendetwas ausbauen muss weil das Teil blöd ist oder gar nicht geht .

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Wenn ich schon sachen Lese wie mein Vater ist ein geizhals......Schon mal überlegt wie lange man für 800€ Arbeiten muß ?

Kommentar von frosteis221 ,

Ich möchte jetzt auch nicht über private Dinge reden, aber wenn du ********* meinst, dass ich schlecht über meinen Vater urteilen möchte, dann kannst du dich gleich verpissen... Ganz im Ernst, ich wollte hier nur einen gut gemeinten Rat hören und keine Diskrepanzen von irgendjemanden... Mein Vater verdient als Beamter ganz gut und dies sogar noch im gehobenen Dienst, nur so als Beifügung... Aber ich kann ihn auf der anderen Seite auch verstehen, aber ich habe Ihm das schon seit Jahren gesagt, dass er meinen Wunsch endlich erfüllen soll bzw. kann ... Er denkt halt, dass er für die anderen Teile auch über 200€+ ausgeben muss oder so... Aber man bezahlt beim PC "im Endeffekt" eigentlich nur die Graka, CPU und Mainboard... mehr nicht..

(Außerdem sind es "NUR" 700 Euro.... Das in Relation zu dem Verdienst meines Vaters gestellt, ist das ein Witz ;) !


Soviel zu deiner Antwort ;) !!!!

Kommentar von DFuse ,

mein lieber ich bin IT Techniker und nicht umsonst kommentiere ich hier und wie gesagt ich wollte nicht negativ auffallen sondern nur helfen leider fassen andere Kritik immer gleich so negativ auf ich kann mir eine 1060 6Gb für unter 200 euro besorgen ganz normal wie jeder andere neu und nicht gebraucht abgesehen davon würde ich mir niemals AMD einbauen da viel langsamer die software der treiber ist der letzte schrott und wer brauch einen heizkörper im PC ? ich habe genug gesehen und würde jedem empfehlen lieber etwas mehr anzusparen um sich was gutes zu leisten in sachen Gaming oder zb wie bei mir Servern und rechenleistung ^^ und da ist AMD einfach fehl am platz egal ob CPU oder GraKa aber jeder wie er denkt ist nur meine Meinung :) bitte nicht wieder negativ auffassen :D NVIDIA liefert in sachen Hardware 1A produkte so auch die 970 bei der alle jammern die 4gb sind nich mit voller geschwindigkeit nutzbar alles müll sie sind es man muss ich nur damit beschäftigen und das schafft jeder leihe ^^ und in sachen software ist NVIDIA unschlagbar und da zahle ich wie in dem fall lieber 50 euro mehr anstatt dieser AMD GraKa und kaufe mir ne 1060 6gb aber wie gesagt ist meine meinung und grundsätzlich ist es so das es natürlich grenzen gibt beim preis aber bei dem ersten richtigen gamer PC würde ich doch etwas mehr zahlen nicht viel aber etwas umso mehr freut man sich und hat später keine einbusen ^^

Kommentar von burninghey ,

Allein die Aussage "AMD generell viel langsamer" disqualifiziert dich schon mal. Du kannst nicht alles über einen Kamm scheren. Beide Firmen haben ihre Vor und Nachteile. Intel ist teuer aber gut, Nvidia spart Strom aber spackt auf ihrer marktbeherrschenden Stellung ab, AMD ist billig, hat leistungsfähige APUs aber verbraucht mehr.

Würde momentan auch keine CPU von AMD kaufen, aber was sie bei den Grafikkarten im unteren Preissegment anbieten, ist schlicht viel besser als alles was Nvidia dort anzubieten hat. 

Für ein knappes Budget führt momentan kein Weg an AMD vorbei wenn man keine Office-Grafikkarten haben will.

@Frosteis: erstmal so kaufen wie ich es dir vorgeschlagen habe. Zu dem i5 6500 kannst du jederzeit ne 400€ Grafikkarte dazu packen wenn du irgendwann das Geld dazu hast. Wenn du das eh vorhast kannst auch erstmal ruhig die RX460 nehmen.

Kommentar von Parhalia ,

Wobei man AMD's Bemühungen im Multimedia-Bereich bis selbst mal ab und zu anspruchslosere Spiele in Hinsicht auf die "A-Serie" nicht verachten sollte im ganz kleinen Budget-Bereich.

Hier machen AMD's Vorlagen insbesondere grottig bestückte "OEM-Rechner" den Namen und Ruf kaputt. Es ist z.B. beim A10-7850K schon ein ENORMER Unterschied, ob ich da für ein paar Euro mehr Profitgier lediglich 1x 8 GB billigsten DDR3-1600 verbaue, ODER für etwa 20 Euro mehr mindestens 2 x 4 GB DDR3-1866 bis 2133 im "Dual-Channel".

Antwort
von DFuse, 63

Ich würde evtl noch etwas sparen denke daran du kaufst dir das alles nur einmal um es danach aufzurüsten ^^ und wenn du wirklich was gutes willst ja dann spar lieber etwas länger es lohnt sich glaub mir :) meine Option mit einem i5 6600k einer 1060 6gb CPU kühler Mainboard SSD 16GB Ram und nem dezenten Gehäuse würden bei knapp 750 bis 770 liegen und die GraKa wäre besser als die 980 :) aber es ist allein deine entscheidung ^^ und mein tipp :P

Kommentar von DFuse ,

ich vergaß das Netzteil ist inbegriffen und Kabel für Stromversorgung und SATA und allem drum und dran ^^

Kommentar von frosteis221 ,

:D Klingt schonmal gut, würde ich auch machen, aber kannst du mir die genannten Komponenten nocheinmal genau schildern? Wäre echt hilfreich ;) !

Kommentar von DFuse ,

gerne dauert kurz ^^

Kommentar von frosteis221 ,

Jou :) ^^

Kommentar von DFuse ,

hab eben etwas für dich vlt interessantes gefunden ist aber  nicht mein eigentlicher vorschlag folgt noch ^^ https://www.amazon.de/Lenovo-ideacentre-Desktop-PC-Quad-Core-Prozessor/dp/B01A8G...

Kommentar von frosteis221 ,

Wenn mein Vater ja sagt, dann werde ich mir den kaufen, wo du mir geschickt hast (Der Link), der ist ja Bombe (Was sagst du ) ?

Kommentar von DFuse ,

ich finde das ein super angebot und er liegt deutlich unter deinem Budget ^^ siehst ja was alles drin ist und wenn es deinen vorstellungen entspricht dann passts doch und der packt alles locker auf ultra und co ich selbst habe auf meinem derzeitigen ersatz PC da der andere aufgerüstet wird nur eine GTX970 und einen i7 3770 mit zwei 1TB HDDs und 8GB RAM und selbst darauf kann ich zb BF und rainbow six siege auf MAX zocken ^^

Kommentar von DFuse ,

nur um es zu verdeutlichen was für ein schnäppchen du vor dir hast der genannte pc ist auch ein fertig PC und hat damals vor 4 Jahren als er aktuell war mit ner GTX650 und einer 1TB festplatte 850 euro gekostet was willst du also mehr ^^

Kommentar von DFuse ,

entscheide dich aber schnell bei diesem angebot denn es sind nur noch zwei da ^^

Kommentar von frosteis221 ,

ER HAT IHN BESTELLT!!! ICH FREU MICH GERADE SO RIESIG. MIT WELCHEN EINSTELLUNGEN (BEIM GAMING) kann ich nun rechnen, bis jetzt habe ich immer NIEDRIG benutzen muessen!. 

Kommentar von frosteis221 ,

Dir gebe ich die beste Antwort! Du hast es dir wirklich verdient, auch die Anderen, aber dank dir hab ich jetzt bald ( in 2 Tagen wahrscheinlich) einen GEILEN GAMERPC, den ich NOTFALLS, hoffentlich nicht in 2 Jahren, aufrüsten kann !!! Geil  . Ich glaub ich kann heute Nacht nicht schlafen!

Kommentar von frosteis221 ,

MEIN VATER HAT MIR DEN PC GEKAUFT ?!?!?!??!!!!!! YEEES

Kommentar von burninghey ,

Bitte sei vorsichtig. Wenn der Verkäufer verlangt, außerhalb von Amazon zu emailen, und du das Geld überweist, dann siehst du das nie mehr wieder und bekommst auch keinen PC weil das ein Betrüger ist.

Kommentar von DFuse ,

Ich glaube kaum das es ein betrüger wäre da es lenovo selbst vertreibt...

Kommentar von DFuse ,

Ach und viel Spaß damit ich hatte meinen ersten Gamer PC auch fertig gekauft und alles ging super und tut es noch ^^ meiner war von kiebel :P hab den PC heute noch und alle Spiele gehen noch auf Ultra dank der 970 ^^ schreib mal wenn du da Gerätchen hast :)

Kommentar von DFuse ,

Achja mit den Innereien kannst du locker zB battlefield 1 auf Ultra zocken alles max oder Rainbow six siege auf max csgo da strengt sich der PC nichtmal an und alles is auf max sowie alle anderen derzeitigen Titel kannst du fast alles auf max zocken mit 1920x1080 :) selbst ich kann das mit einem 5 Jahre alten i7 der nicht übertaktet ist und einer gtx 970 :D

Kommentar von frosteis221 ,

UPDATE : Ich weiß ja nicht ob es von Dir beabsichtigt war, aber ich habe heute bei dieser "Firma" angerufen und nachgefragt... Kurz gesagt : Ihr Konto ist gehackt worden und dort wurden "angebliche PC´s von Lenovo" verkauft.... Diese Firma verkauft weder PC´s noch Hardware etc.... Das heißt, es war ein Betrüger.. Zum Glück ist das Geld noch nicht weggegangen... 

Kommentar von DFuse ,

Willst du mich verarschen ?

Kommentar von frosteis221 ,

Nein ... Hab die Firma angerufen, ihr Konto wurde gestern gehackt und nun wurden alle Bestellungen von gestern storniert..

Kommentar von frosteis221 ,

Kannst nachschauen... Der PC kostet anstatt 680 jetzt 1000 Euro .. War ja sowas von klar DAS ICH DARAUF REINFALLE ... Wer´s glaubt wird selig... ein ig 6600K + GTX 980 für 680 Euro hahaha... Da wären wir gerade mal bei beiden Komponenten.. 

Kommentar von DFuse ,

Lol wer hätte das wissen sollen das jetzt schon Amazon gehackt wird -.- sorry aber das hätte echt keiner wissen können

Kommentar von DFuse ,

Nein stimmt nicht ich zB bekomme eine 980 für 100 Euro sowie den Prozessor für 120 aber auch nur weil ich es beruflich bekommen kann hab das nicht realisiert echt sorry aber das hätte echt keiner schmecken können das jetzt schon auf Amazon sowas passiert

Kommentar von frosteis221 ,

Ja kein Thema... Aber mal ganz im Ernst.. Wen soll man heute noch vertrauen ? Ich hätte gedacht Amazon WÄRE EINE SICHERE Plattform ... Ich will doch nur die Teile für einen günstigen Preis... Endlich mal einen günstigen Gamerpc aufdem ich CSGO etc. zocken kann mit mind. 120FPS bzw. noch höher (Alles auf High)... 

Wünsche mir das seit 5 Jahren schon...

Kommentar von DFuse ,

Oh man ich versteh dich jetzt fühl ich mich schlecht ich dachte auch immer Amazon sei sicher aber das mit den e Mails wusste ich schon was der eine andere mitkommentator meinte aber das es schon so weit sei.... mist ich setz mich heute Abend mal hin wenn ich Zeit hab und stell dir was zusammen wenn du willst mit den Preisen und Bauteilen :)

Kommentar von frosteis221 ,

Ja es wäre halt echt nett von Dir, sorry dass ich so spät zurück schreibe, aber ich hatte gerade ein auführliches Gespräch mit Amazon. Fazit : Konto von der Firma wurde vorübergehend gesperrt. Amazon hat sehr viel Betrugsfälle auf ihrer Plattform in letzter Zeit. Heute schon wieder (mit mir) der 4. Betrugsfall. Ich hatte Glück, sagte Sie, denn wenn ich das Geld dem Betrüger per "Email - Verfahren" geschickt hätte, würde ich es nicht wieder sehen. Mein Geld wurde noch nicht überwiesen und wird es zu 100% auch nicht, dass versicherte mir die Dame am Telefon. Mein Fall geht an die technische Spezialabteilung von Amazon. Von dort aus wird die Bestellung NOCHMAL storniert. Es kann mein Geld ja gar nicht abgebucht werden, da das Konto von der Firma ja nun gesperrt ist. 


Nun zu deiner Antwort: Es wäre halt sehr sehr sehr schön von Dir, wenn ich irgendwie einen vernünftigen Gamingtauglichen PC bekommen würde (Mit den Teilen), dass wir halt unter 700€ bleiben. Schön wäre es halt, wenn in dem PC schon eine leistungsstarke Graka drinnen ist(GTX 970 o 980.). Wie gesagt du bist der Fachmann und kennst dich daher viel besser aus. 

Ich möchte halt einen PC haben, der CSGO bzw. andere leistungsstarke Spiele locker flockig über 60 FPS packt und des konstant. Wenn du mir noch die Preise nennst, wäre das wirklich TOP . 


Ich würde mich riesig freuen!!


LG 

Kommentar von frosteis221 ,

Oder ne GTX 1060 wäre auch nicht schlecht, ist billiger und ist im Endeffekt eigentlich ne 980er. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community