Ich möchte einen drückenden,brutalen,dennoch klaren gitarrensound kreieren (Thy art is murder,Whitechapel...),wie mache ich das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der größte denkfehler im rock und metal ist der gitarrensound :D im prinzip passiert alles im mix. das schlagzeug ist auch sehr wichtig. ohne becken und bass klingen verzerrte gitarren im metal überhaupt nicht. und wenn du eine band wie rammstein bist, drückst du deinen gitarrensound noch mit tiefen basssynthesizern, arpeggiatoren, mittige synthpads und vielleicht oktav-shifter. weniger ist mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwer zu sagen. Oft sind da einige "Weichmacher" zu viel dran; Hall, ...

Starte mit einem Grundsound und füge dann langsam Effekte dazu, lass alle, die den Druck rausnehmen gleich wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung