Frage von ChristianRuffy, 36

Ich möchte einen Bekannten, der in China lebt, eine Freude machen und ihn Kosmetikartikel sowie Kindernahrung schicken. Worauf muss ich achten.Zoll?

Antwort
von TheAllisons, 26

Es wäre vielleicht besser und billiger ihm einen Geldbetrag zu überweisen, denn diese Waren bekommt er in China bestimmt billiger, und vor allem frischer, als wenn du sie ihm schickst, vor allem Kindernahrung

Kommentar von casybeny ,

Da muss ich leider wiedersprechen. Bin selbst noch bis Dezember in China und meine Frau war für 2 Wochen hier zu Besuch . und sie hat 4 kg Babynahrung mit gebracht .Deutsche Kindernahrung ist hier sehr begehrt . Weil sie hier einen riesen Skandal mit der chinaware hatten . Da ist ein richter handel raus geworden du die bezahlen den 3 fachen Preis wenn es direkt aus Deutschland kommt.

Mach ein 5kg Packet und noch etwas kosmetika rein und alles ist gut. Preis für 5 kg Paket 44€ . Chinesiche Adresse und Telefonnummer mit auf die Anschrieft.


LG

casybeny

Kommentar von ChristianRuffy ,

hey,danke für die antwort,  ja Lippenstift ist auch dabei :)    ,  mit welchen Paketdienst hast du gute Erfahrungen gemacht ? ich habe gelesen man muss ein CN23 Formular ausfüllen,hast du damit Erfahrung?

Kommentar von casybeny ,

Du brauchst nur den CN 22 . CN 23 erst ab einen Warenwert von 340€

Da helfen dir die beiden Links weiter

http://www.paketda.de/ausland/zollinhaltserklaerung.php

https://www.dhl.de/content/dam/dhlde/downloads/pdf/dhl-zollinhaltserklaerung-cn2...

Kommentar von ChristianRuffy ,

hi,ich habe mich erkundigt und bei DHL wird mir das angezeigt :  "

Anschrift in lat. Buchstaben erforderlich. Richtige Landesbezeichnung: "Volksrepublik China", "République populaire de Chine", "People's Republic of China". Münzen, Banknoten, Devisen, Inhaberpapiere in Paketen nicht zulässig. Es sind zwei Zollinhaltserklärungen (CN 23) erforderlich. Sendungen für den persönlichen Gebrauch sind nur bis 120 EUR zulässig.

Die Zustellung erfolgt durch China Post Group. Der Zustellpartner führt mindestens 1 Zustellversuch an der Empfängeradresse durch. Bei erfolgloser Zustellung kann die Sendung in einer Filiale abgeholt werden.
"

Antwort
von ChristianRuffy, 10

Ich werde den Zoll natürlich vorher schreiben, da ich anscheinend noch ein Formular ausfüllen muss

Antwort
von ixijoy, 23

informiere dich doch besser bei der zollbehörde, denn nur so bist du auf der sicheren seite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten