Ich möchte eine Schnecke, ist es dafür nötig das Ohrloch zu dehnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nur wenn du ne echte schnecke willst, ansonsten gibt es auch fake schnecken die du auch ohne gedehnte ohrlöcher benutzen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an ob es denn eine "echte" Schnecke sein muss.
Auch hier gibt es, wie bei den Stäben sogenannte "Fake-dehnschnecken" die in der Mitte einen normalen Ohrring-Stab haben und die damit dann auch in ein normales Ohrloch passen, ohne irgendwas zu dehnen.
Optisch macht es keinerlei Unterschiede und ist somit wohl die beste Lösung, wenn es dir nur um die Optik der Schnecke geht und du nicht dehnen willst.
Lg,
Lilith

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich muss man um eine normale (Dehn-)Schnecke ins Ohr zu packen das Ohr dehnen. Aber glücklicherweise ist der Mensch ein Held darin etwas vorzutäuschen, also gibt es auch Fake-Schnecken, dafür brauchst du nur ein normales Ohrloch:) Schau mal bei Bijou Brigitte oder crazyfactory

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ohrloch musst du natürlich dehnen, ist sonst ein bisschen schwierig eine dicke Dehnschnecke einzusetzen... Wenn das Ohrloch frisch gedehnt ist, musst du aber einen Plug oder Tunnel einsetzen, bis es wieder abgeheilt ist. Eine Dehnschnecke ist wirklich nur das Werkzeug um das Ohrloch zu dehnen. Sobald es komplett abgeheilt ist (ca. 6-8 Wochen nach dem du es gedehnt hast), kannst du auch eine Schnecke als Schmuck tragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor ein paar Minuten wolltest du noch einen Tunnel. Wie möchtest du mit deinen ständig neuen Ideen überzeugen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsQuestionable
01.11.2015, 22:54

Ich überlege noch. Außerdem, falls du das noch nicht bemerkt hast, habe ich, wie die meisten Menschen auch, 2 Ohren. 

0

Was möchtest Du wissen?