Frage von newdaysaywhat, 70

Ich möchte eine Katze aber WIE?

Also ich möchte eine Katze haben und meine 3 Geschwister auch aber meine Etlern sind VOLL dagegen mein Vater eher mehr, weil er Tiere wie Katzen Hunde Hasen Hamster voll hasst er mag eher Bauerntiere Kuhe Pferde usw.(er ist am Land aufgewachsen). -Und außerdem haben wir erst vor kurzem ein Ledercouch gekauft ist das ein Problem wenn man eine Katze hat, kann man ihr das abgewöhnen? -Und wie soll ich meine Eltern dazu überreden uns eine Katze zu besorgen? -Würdet ihr Katzen oder Kater bevorzugen

Antwort
von XNightMoonX, 26

Katzen sind keine Einzelgänger. Wenn dann sollten es zwei Katzen sein, damit es eine artgerechte Haltung ist.

Katzen machen nicht immer Möbel kaputt. Wir haben eine Katze und einen Kater und keiner von den beiden hat jemals was kaputt gemacht.

Aber wenn Eure Eltern nein sagen, ist das so. Immerhin müssen die beiden ja alles finanzieren. Futter, Zubehör, Tierarztkosten usw.

Antwort
von LoLa311, 26

Das Couch zerstören kannst du nicht ab gewöhnen aber du kannst ihr Alternativen anbieten wie zum Beispiel Kratzpape

Antwort
von MissLeMiChel, 36

Eine Katze... Toll Informier dich erst mal über die richtige Haltungsform bevor du dir sie holst..
Verantwortungsvoll und informiert klingst du nicht also ist zu hoffen das du keine KatzeN bekommst!

Kommentar von NormalesMaedche ,

Solang Katzen raus dürfen, ist das kein Problem. Die suchen sich da ihre Kumpels, bei reinen wohnungskatzen ist das was andres

Kommentar von newdaysaywhat ,

Achso du meinst dass wenn man eine Katze hat diese sich dann einsam fühlt. Ich wär dann nicht die einzige die nur Eine Katze hat. 

Kommentar von MissLeMiChel ,

tja es gibt viele Tierquäler.. stimmt aber das hört sich nicht wirklich an als kann die Katze raus oder als will sie eine erwachsene..

Antwort
von dennybub, 15

Bitte sehe von deinem Wunsch nach einer Katze ab. Da müssen wirklich alle dahinterstehen. Was meinst du was dein Vater für eine Wut bekommt, wenn die Katze etwas kaputt macht?

Es soll ja auch die Katze glücklich werden und nicht nur der Mensch.

Antwort
von ingwer16, 29

Gar nicht , das ist eine Entscheidung die ALLE ! Angeht !!

Antwort
von NormalesMaedche, 35

Wenn sie VOLL dagegen sind, kann man das nicht ändern.
Und wenn jemand in Haus ist der Tiere hasst, sollte man es auch lassen.

Kommentar von newdaysaywhat ,

Ich würd jetzt nicht sagen mein Vater HASST Tiere er hat Angst vor ihnen

Kommentar von NormalesMaedche ,

Das ist wohl auch nicht besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten