Frage von nickXXX, 34

Ich möchte ein Multimedia-Autoradio in einen Polo 9N (BJ 2003) einbauen. Dafür muss das Handbremssignal abgegriffen werden. Wo komme ich da ran?

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 24

Gewöhnlich ist direkt am Handbremshebel ein Schalter. Ich frage mich aber wozu das gut sein soll, soll man etwa nur dann Filme anschauen können wenn die Handbremse eingelegt ist? Natürlich empfiehlt es sich nicht als Fahrer während der Fahrt Filme anzuschauen, aber deshalb es gleich so einbauen dass es nicht geht?

Ich würde da wahrscheinlich eine Brücke zu Dauerplus legen damit das Teil grundsätzlich die Handbremse als eingelegt registriert und immer alle Funktionen zur Verfügung stehen (es gibt ja auch Beifahrer für die das toll sein kann).

Kommentar von nickXXX ,

Danke für die Antwort!

Ich habe nur Bedenken wegen der juristischen Seite. Von daher wollte ich lieber auf Nummer sicher gehen und alles vorschriftsmäßig verkabeln - ansonsten gebe ich dir recht. Man muss/soll es nicht nutzen. 

Kommentar von machhehniker ,

Sowie ich mitbekommen hab können Multimediasysteme die ab Werk verbaut sind (zB in der gehobenen Mittelklasse) auch freigeschaltet werden damit die während der Fahrt funktionieren.

Juristisch gesehen dürfte es da kein Problem geben, dann dürfte es auch nicht erlaubt sein ein Handy während der Fahrt mitzuführen wenn dies nicht an eine Freisprechanlage gekuppelt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten