Frage von Scooopiii, 74

Ich möchte ein Instrument lernen lieber Gitarre oder Piano?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von atom74, 37

Das kannst nur Du selbst beantworten.
Was für Musik magst Du lieber und hörst Du mehr, Musik mit Gitarre oder Piano? Wenn Du Dich mit den beiden Instrumenten vorstellst, welches passt besser zu Dir? Wenn Du in ein Instrumentengeschäft gehen würdest, welches würdest Du Dir zuerst ansehen? Möchstest Du das Instrument überall spielen können (Gitarre) oder hauptsächlich zuhause (Piano)?

Antwort
von edsheeranfan1, 16

Also ich spiele beides...
(Gitarre 4 Jahre Piano 1Jahr)

Du solltest dir mal beide anschauen und ausprobieren.

Also ich bereue es nicht das ich mich für beides entschieden habe.

Ich finde es toll da ich zu allen Liedern was spielen kann. Mit Klavier und Gitarre.

Du musst dir einfach ein paar Fragen stellen....

Was für ein Typ Musik höre ich?
Was passt besser zu mir?
Wofür interessiere ich mich mehr?
Kann ich dass auch wirklich durchziehen?

Probier einfach alles aus was du in die Finger bekommst

Antwort
von Antidevil95, 14

Kommt auf zwei drei Faktoren an.

1. Dein Budget: Ist es niedriger, würde ich zur Gitarre greifen

2. Die Umstände: Hast du ein Klavier daheim, würde ich mich daran ausprobieren.

3. Dein persönlicher Geschmack: Hast du weder ein Klavier, noch eine Gitarre daheim und steht dir auch das Budget nicht im Wege, sodass du wirklich beide Möglichkeiten hast, teste dich in beiden Instrumenten. Gehe einfach mal zu zwei Musiklehrern und probiere die Instrumente in Probestunden einfach mal aus.

Wichtig ist, ob du z. B. dein Instrument oft und gerne mitnehmen möchtest oder ob du notfalls auch mal ein paar Wochen verzichten kannst, wenn's dir wirklich Spaß macht. Es ist auch wichtig, ob du z. B. verhältnismäßig schnelle Erfolge haben möchtest, ob du Noten lesen können möchtest oder nicht (möchtest du es nicht, geht nur Gitarre, weil du mit einem Klavier ohne Notenkenntnisse nicht weiterkommst), etc.

DU entscheidest und von daher kann ich dir höchstens meine Erfahrungen mit Gitarre berichten, da ich Gitarrist bin. Ich bin aber kein Pianist, kann dir also fast nix über's Klavier sagen.

BEIDE Instrumente sind extrem vielseitig.

Antwort
von cupcake203, 35

Als Junge finde ich Gitarre total toll für abends am Lagerfeuer oder ähnliches. Mädchen Klavier aber das ist Geschmacksache 😀 kannst ja beides mal ausprobieren

Antwort
von Gwennydoline, 31

Geh mal zu einer Musikschule und nehme in beidem 2-3 Probestunden :) Danach kannst du dich entscheiden

Antwort
von illerchillerYT, 28

Wenn ich die Wahl hätte: gittare. Kann man mitnehmen:)

Antwort
von Filantropis, 26

Wenn du ein Klavier zuhause hast, würde ich das piano wählen.

Mit dem Klavier (würde ich behaupten) hat man einfach mehr Möglichkeiten und zudem wirst du das Notenlesen beherrschen, was absolut cool ist.

Ich denke, dass es auf einem einfachen Niveau leichter ist Gitarre zu lernen als Klavier spielen zu können. Aber wie die anderen schon gesagt haben, musst du es ausprobieren und entscheiden was dir mehr Freude bereitet.

Du kannst ja auch beides machen ;)

Kommentar von p0ckiy ,

Also im Vergleich zum klassischen Klavier oder Flügel hat die Gitarre was den Sound angeht schon mehr Möglichkeiten. Da kommt man nur mit Keyboard oder E-Piano ran. Würde mich zumindest wundern, wenn jemand es schaffen würde, ein Pedalboard an einen Flügen anzuschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten