Ich möchte ein Handy online verkaufen, allerdings besitze ich kein Auflade kabel. Kann ich es trotzdem ohne bedenken verschicken oder geht das nicht ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verkaufe dein Handy nur per Abholung und schreibe in deiner Anzeige mit rein, dass kein Aufladekabel dabei ist.

Vielleicht nimmt es trotzdem einer und wenn du es per Abholung verkaufst, dann lasse dir das vom Verkäufer quittieren, dass er es geprüft hat und es so gekauft hat und das Geld lässt du dir auch quittieren.

Dann hast du später keine Probleme mit dem Verkäufer.

Wenn verschicken, dann nur mit versichertem Versand, aber am sichersten ist es per Abholung.

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von doesanybodyknow
22.11.2016, 20:38

Für das Geld stellt in der Regel der Verkäufer die Quittung aus. Er hat doch das Geld ;-) 

0

Wenn du dazuschreibst dass das Kabel fehlt, ist es kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?