Frage von SystemZumErfolg, 123

Ich möchte ein großer Künstler werden! Große sachen im Garten bauen die mit Kunst zu tun haben?

Hallo liebe Leute,

ich will eines Tages berühmt werden und die Medien auf mich aufmerksam machen. Mein Plan ist es, etwas eigenartiges, was wirklich noch keiner gemacht hat, zu bauen. Ich will z.B. ein großes begehbares Holzauto bauen, wo wirklich ALLES aus Holz besteht. Und nicht nur irgendein Auto meine Freunde.... Nein MEIN Auto mit meiner eigenen Marke und werde andere Autofirmen mit meinem Kunstauto Ideen vor Augenbringen, auf die noch keiner gekommen ist. Ich lasse dann ein Patent auf diese Idee anmelden. Das war aber nur einer meiner Pläne. Meine frage richtet sich nach euch und zwar was hättet ihr für Verrückte Ideen, die ich in meinen Garten umsetzen kann? Haltet mich für einen Idioten, ist mir egal. Ich glaube fest an mein Ziel!

Antwort
von DonkeyDerby, 84

Vom Patent rate ich ab, so etwas ist nur teuer und bringt Dir gar nichts. Kunst ist per se urheberrechtlich geschützt, dazu brauchst Du kein Patent. Ansonsten rate ich Dir, Deine Ideen und Träume umzusetzen, aber nicht allzu großen Wert auf Ruhm zu legen. Denn Ruhm lässt sich nicht steuern, erst recht nicht im künstlerischen Bereich. Manch ein heute berühmter Künstler war zu seinen Lebzeiten ein armer Schlucker, weil ihn seine Zeitgenossen nicht verstanden haben. Und manch ein zu seinen Zeiten berühmter Künstler ist heute bestenfalls eine Fußnote der Kunstgeschichte.

Mach Kunst, weil es Dich froh macht und erfüllt! Nicht weil es Dich reich und berühmt machen soll...

Antwort
von SiroOne, 74

Vielleicht ein Blumengarten der aussieht wie ein Feuerwerk, cool wäre noch eine Lichtshow dazu

Antwort
von AntiBan, 64

Bleib realistisch und lerne dass das was du dir vorstellst absolut unumsetzbar ist

Antwort
von rotmarder, 35

Als Anregung:

Jemand hatte diese Idee, die Filmfigur Predator in den Vorgarten zu stellen:

http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/nord/geburtstagsgeschenk-aus-schrott-...

und

http://www.lokalkompass.de/oberhausen/kultur/friedlich-vereint-in-einem-vorgarte...

Antwort
von authumbla, 51

Du hast zumindest schon mal eine gute Rechtschreibung.

Eine gute Portion Hybris ist für einen angehenden Künstler auch nicht schlecht.

Behalte Dir Deinen Elan noch lange!

Antwort
von PhillipusII, 66


Der Plan: "Künstler werden und berühmt seien" hat keine Chance auf Garantie. Ich würde nebenbei was vernünftiges lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community