Frage von fragKate, 64

Ich möchte die Umrisse der Welt auf die Wand zeichnen. Welche Stifte kann ich verwenden die auch wieder von der Wand entfernbar sind,ohne die Wand zu streichen?

Antwort
von MuellerMona, 28

Wie wäre als Alternative ein Wand-Tattoo? - Die Klebe-Folien sollten später, theoretisch problemlos zu entfernen sein.

Ansonsten würde ich das ganze auf eine grosse Holzplatte auftragen. Die Platte erst in der Wandfarbe grundieren und dann das Motiv darauf zeichnen. Anschliessend das Ganze wie ein Bild montieren.

Selbst habe ich schon grössere Bilder zwischen Plexiglas-Platten geklemmt um somit ein "Wand-Schutz" zu erhalten. Funktioniert ebenfalls recht gut, sieht sauber aus und kann notfalls sogar gereinigt werden. Und könnte in Übergrösse ebenfalls sehr toll aussehen.

Kommentar von fragKate ,

Ja an diese Alternativen habe ich auch schon gedacht, aber da ich nicht so ein großer Fan von Wandtattoos bin, wollte ich es selbst zeichnen.

Das mit dem Holz ist natürlich auch eine Möglichkeit, allerdings soll es wirklich direkt an der Wand sein ohne einen Rahmen oder einen Abstand zur Wand zu haben.

Vielen Dank für die tollen Ideen :)

Antwort
von Mojoi, 31

Ohne die Wand zu streichen? Kein einziger Stift.

Selbst ein Bleistift hinterlässt Spuren, die sich nicht 100%ig entfernen lassen.

Nimm einen Bleistift und kalkuliere ein, den nach dem Radieren verbleibenden Schatten überstreichen zu müssen.

Kommentar von fragKate ,

Das habe ich befürchtet. Vielen Dank für die Hilfe!

Antwort
von MalKu, 19

-Bleistift (leicht draufdrücken)

-Tusche

Antwort
von SturerEsel, 7

Nimm eine große Leinwand oder ein DIN A0 Papier. Wäre doch schade, wenn du das Bild nach der ganzen Mühe nicht auch mitnehmen könntest. :)

Antwort
von diekuh110, 41

Beton? Tapette? Putz? ...... wand ist zu wenig

Kommentar von fragKate ,

Eine Schlafzimmerwand die mit weißer Wandfarbe gestrichen ist.

Kommentar von diekuh110 ,

du wirst immer spuren haben egal was für stifte du nimmst.

Kommentar von fragKate ,

Das habe ich schon geahnt! Vielen Dank :)

Kommentar von diekuh110 ,

aber streichen ist jetzt auch nicht soviel Aufwand wenn die Zeichnung wieder verschwinden soll

Kommentar von fragKate ,

Ja das stimmt, aber wenn es eine andere Alternative geben würde wäre es natürlich besser :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten