Frage von Rikifighter2009, 291

Sollte ich die Bibel für eine gute Freundin mit der Hand abschreiben, als Wiedergutmachung?

Findet ihr das (die Bibel abzuschreiben) richtig oder nicht ? Sie ist eine strenggläubige Christin, und wir haben uns vor 6 Monaten  gestritten.

Antwort
von MarkusPK, 196

Ein Strauß Blumen und eine aufrichtige Entschuldigung tun es ganz bestimmt auch. Das andere bringt die Gefahr mit sich, dass man den Eindruck gewinnt, doch sehr, sehr froh darüber zu sein, dich aus seinem Leben gekegelt zu haben. Für mich wäre das kein Beweis, dass ich dir wichtig bin, sondern der Beweis, dass du nicht mehr alle Tassen im Schrank hast.

Antwort
von SeineTochter, 92

Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht weiß, ob du diese Frage ernst meinst.

Falls ja, dann denke ich, dass es eine RELATIVE Idee ist.

Ich bin ebenfalls streng gläubige Christin und ich muss dir sagen, dass es sie eher erschrecken wird. Was sie vielleicht anrühren wird ist, wenn du aus jeden Buch der Bibel einen Vers oder ein paar Verse raussuchst, die deine Liebe zu ihr widerspiegeln. Irgendwas individuelleres! Sonst beeindruckst du sie nicht, sie wird sich nur fragen wohin damit, und vielleicht ob du irgendwie verrückt bist. 
Ansonsten Respekt, dass du überhaupt auf so eine Idee kommst!


(Es gibt Verse für Freundschaftliche, Bruder und sexuelle Liebe)


viel Erfolg.


PS: Christinnen glauben immer an "den einen von Gott auserwählten Mann" (Die Rippe Adams, die zu Eva wurde, sie passen perfekt!) Auch wenn das nur ein Glaube sein mag, aber versuche ihr klar zu machen, dass du Fehler hast, aber dass sie der Grund ist, warum du deine Fehler erkennen kannst. Sie soll dein Gegenstück sein, dich ergänzen. Frauen wollen das Gefühl haben, ein Teil von einem zu sein. Ergänzung wollen sie sein. Etwas unvollständiges vervollständigen 

Wenn ihr nur Freunde seid und ich was vertauscht habe, dann versuche mal dir die Geschichte von Jonathan und König David klarzumachen usw

-Bei Fragen stehe ich bereit :)

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ich bin ein Moslem, der für sie in die Gemeinschaft gegangen. Ich finde deine Idee toll.. Wie meinst du aus jedem Buch? Ich hoffe das du mir weiter hilfst.. Ich kriege sie nicht aus meinem Kopf.. Sie hat mich überall blockiert und ich weiss nur wo sie wohnt. Hast du noch mehr Ideen ? Ich danke dir sehr

Kommentar von SeineTochter ,

Komm sie jeden falls nicht besuchen, das wird nur irgendwie verstören. Wenn u ihr das Endresultat dann geben willst, dann mach das über eine dritte Person. Das symbolisiert 1. dass du dich nicht dafür schämst und 2. nimmt es ein wenig die Angst bzw das Unbehagen.

Die Bibel hat insgesamt 66 Bücher (Evangelische Ausgabe) und die meisten sind aus dem Alten Testament (AT) Es gibt in jedem Buch mindestens einen Vers, der auf irgend eine Art Liebe symbolisiert. Aber vielleicht ist es in deinem Fall besser, ihr nicht mit Liebe zu kommen,sondern eher mit Wertschätzung und vor allem mit ihrem Glauben (positiv). Wenn sie ähnlich tickt wie ich, dann wird sie am meisten beeindrucken, wenn du dich über ihren Glauben informierst und ihr dort zu Seite stehst. Es gibt ein paar Verse darüber.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Also muss ich den Vers finden und daraus eine Wertschätzung machen. Wo soll ich die dann schreiben? Irgendwie hast du mit allem Recht. Ich vertraue dir.

Kommentar von SeineTochter ,

Einfach etwas individuelles. Das war ein Beispiel. Ich würde mich zumindest sehr darüber freuen. Witziger Weise bin ich in einer ganz ähnlichen Situation und wenn er so etwas getan hätte, dann wäre jetzt nicht alles so kompliziert. Wenn du so etwas machen würdest wie Gebete für die aufzuschreiben und dazu passende Verse. Vielleicht so eine Art Tagebuch. Du kaufst dir ein schönes unbeschriebenes Buch, gestaltest das Cover schön und schreibst "20 Tage für ____" und dann steht auf der ersten Seite vielleicht nichts (da könntest du einen Brief reknlegen) und auf den nächsten Seiten- ähnlich wie ein tagebuch, Datum, dann einen Vers aus der Bibel an dem du dich orientiert hast bzw der dich inspiriert und dann das Gebet dazu. Ein Beispiel: "Die Liebe ist langmütig" 1. Korinther 13, 4. dazu schreibst du dann einen Text, wenn du ihren Gott nicht anbeten möchtest, aber falls du es doch tust, dann schreibe doch so etwas wie "Herr, ich bitte dich, mir für ____ ewige Geduld und liebe zu schenken. Ich möchte lernen, wirklich zu lieben. Usw.." 

Das wäre das, was mein Mädchen Herz zum schlagen bringt

Kommentar von earnest ,

Nein, Christinnen glauben keinesfalls "immer an den einen von Gott auserwählten Mann".

Das tun wohl nur naive und/oder fundamentalistische Christinnen.

Kommentar von SeineTochter ,

Wen er schon erwähnt sie wäre eine sehr streng gläubige, dann wird das so auch in ihrer Erziehung sein. Ich habe das bis jetzt nu so erlebt, kaum eine Ausnahme (nur bei welchen die erst später konvertierten). Das war auch nur pauschal gesagt. Aber natürlich schmeichelt es vielen Mädchen 

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ich versuche die Verse aus der Bibel rauszunehmen. Ich kenne mich nicht gut aus, aber ich werde es machen. Hast du vielleicht weitere Ideen :/ Ich kenne auch ihre damalige beste Freundin, die auch gläubig ist. Sie steht mir immer zur Verfügung und weiss wie ich die 6 Monaten gelitten habe. Sie redet aber wenig mit meiner Freundin, weil sie sich aus einem Grund gestritten haben. Sie hat auch gesagt, dass sie ihr verzeiht hat, aber sie möchte wenig Kontakte mit ihr haben -.- Ist das christlich was sie macht ? Vergeben und dann mit dem anderen keine Kontakte haben ? Also wenn Jesus damals so vorgegangen wäre, dann gäbe das Christentum bis heute nicht mehr.

Antwort
von MarkusGenervt, 72

Also, was ich hier so lesen muss, ist wirklich verstörend.

Als Schreib-Übung ist Dein Vorhaben sicherlich eine exzellente Idee. Wenn Du damit fertig bist, solltest Du so schnell keine Rechtschreibfehler mehr machen. Dein Deutsch-Lehrer wird sich freuen.

Aber sich mit so einer Aktion – als Buße – bei einem Christen anzubiedern, ist so was von völlig witzlos. Da kannst Du Dich auch wie im Mittelalter selbst geißeln. Einige Menschen auf dieser Welt haben auch nichts gelernt und machen das auch heute noch. Sie nennen sich u.a. Schiiten:

http://tubestatic.orf.at/static/images/site/tube/2014027/aschura_flagellation.52...

DAS ist doch mal beeindruckend, oder?

Nein, nicht wirklich. Das ist einfach nur dumm – so wie sich die Finger wund zu schreiben, um jemanden um Verzeihung zu bitten.

Hat man Dir den Mund zu getackert? Nein? Warum denkst Du dann, dass das Abschreiben des Neuen Testaments mehr bewirken könnte, als Worte aus Deinem Herzen?

"Streng" gläubige Menschen aus alles Religionen haben immer eines gemeinsam:
Sie glauben an die Religion und nicht an Gott. Deshalb verzetteln sie sich in Ritualen, die sich letztlich gegen den Menschen selbst richten und somit auch indirekt gegen Gott.

Wo ist denn die wahre Nächstenliebe und Vergebung Deiner Freundin, wenn sie Dir trotz allen Bemühens nicht vergeben kann?

Weil sie es nicht will.

Nun, was bleibt jetzt noch von "christlich" übrig?

Und deshalb ist Deine Aktion nichts weiter, als Perlen vor die Säue geworfen.

Spar Dir den Quatsch. Bibeln gibt es heutzutage leserlich gedruckt und geschenkt. Es sei denn, Du möchtest Deine Fertigkeiten in Orthographie aufbessern.

Übrigens wirst Du in Handschrift eine ganze Menge mehr Seiten benötigen, als nur diese 704 Bibel-Seiten – vermutlich das 4-Fache – wenn Du sehr, sehr, sehr klein schreibst.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ich gebe dir vollkommen Recht.. Sie hat mich überall blockiert. Was soll ich an deiner Stelle machen ? Ich habe nur nach Rat gefragt.. Mir fehlt echt nichts mehr ein..

Kommentar von MarkusGenervt ,

Freunde vergeben einander.

Wenn sie das nicht tut, dann – so Leid es mir tut – seid Ihr keine Freunde mehr.

Du kannst sie nicht zwingen, Dir zu vergeben.

Es ist traurig, aber ich habe schon vor sehr langer Zeit gelernt, dass Menschen sich begegnen und wieder auseinander gehen. Alles was zählt, ist der Augenblick der Gemeinsamkeit.

Wenn diese Zeiten vorbei sind, dann sind sie vorbei. Da kannst Du einfach nichts machen. Du kannst heulen und jammern, aber vorbei ist vorbei.

Das mag sich vielleicht gefühlskalt anhören, ist es aber bei weitem nicht. Ich habe deswegen schon viele weiße Haare bekommen. Leider habe ich zu spät erkannt, dass es eigentlich so einfach sein kann. Alles was mir jetzt bleibt, sind weiße Haare und wahrscheinlich einige Jahre meines Lebens weniger. Die alten "Freunde" sind trotzdem auf nimmer Wiedersehen weg.

Aber zufällig habe ich erst vorgestern wieder neue Freunde gefunden. ;)

Denk mal darüber nach.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ich kann bei ihr wirklich nicht aufgeben.. Mein Körper will sie nicht vergessen. Ich habe die Kontrolle über mich verloren und denke ständig an ihr. Ich habe sehr oft meine Demut gezeigt, aber ich sehe bei ihr keine Reaktion. Ich habe sie sehr verletzt.

Kommentar von MarkusGenervt ,

Sorry, aber Deine Demut kommt nicht aus Deinem Herzen. Sie ist nur aufgesetzt.

Es ist dieses brennende Verlangen, was Dich antreibt. Das ist aber keine Freundschaft.

Dein Weg ist schon gescheitert, bevor er überhaupt beginnt.

Du hast verloren – Dich selbst. Deshalb wirst Du hier nichts mehr ausrichten können.

Es tut mir Leid, aber manchmal ist die Wahrheit sehr grausam. Vor allem immer dann, wenn sie uns dort trifft, wo wir selbst versagen.

Der einzige Weg aus Deinem Dilemma, ist Dich selbst zu erkennen.

Antwort
von kdd1945, 21

Hallo,

Deine Freundin hat Dir zwar das Unrecht, das Du ihr angetan hast, vergeben, weil Du bereut hast. Das zu tun fordert ja auch Jesus in der Bergpredigt, gemäß Matthäus 6 - Hoffnung für alle :     

14 Euer Vater im Himmel wird euch vergeben, wenn ihr den Menschen vergebt, die euch Unrecht getan haben. 5 Wenn ihr ihnen aber nicht vergeben wollt, dann wird Gott auch eure Schuld nicht vergeben."

Die von Dir als "Wiedergutmachung" gedachte Bibelabschrift von Hand wird auch bei Deiner Freundin keine andere Reaktion hervorrufen, als die im Vers 7 geschilderte Reaktion Gottes auf überlange Gebete:

7 Leiere nicht endlose Gebete herunter wie Leute, die Gott nicht kennen. Sie meinen, sie würden bei Gott etwas erreichen, wenn sie nur viele Worte machen.8 Folgt nicht ihrem schlechten Beispiel.

Anstatt Dir nun zu raten, ein anderes "Überraschungs-Ei" zu legen, könntest Du besser in einer ernsthaften Aussprache um das erneute Vertrauen bitten.

Grüße, kdd

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Was soll ich machen ? Ihr einen Brief schreiben ? Du hast vollkommen recht.. Sie hat mich überall blockiert.. ich weiss nur wo sie wohnt

Kommentar von kdd1945 ,

Ein kurzer Brief könnte zu einem Neustart führen, wenn Du nicht bagatellisierst, keine Rechtfertigung für Deinen Fehler vorträgst und Deine Freundin um einen alternativen Terminvorschlag für das Gespräch bittest.

Antwort
von mulano, 79

Schöne Idee. Wenn du ihr was handschriftliches geben willst, dann denke ich reicht auch eine kurze Geschichte aus der Bibel.
Ein Vers den sie besonders gerne mag tut es evtl. auch, wenn du da einen kennst oder fragst sie danach wenn sie mit dir redet.

Sie sollte natürlich auch deine Handschrift lesen können.
Wenn sie so strenggläubig ist sollte sie dir auch verzeihen können.
Vielleicht konnte ich dir mit dieser Antwort helfen.

Antwort
von josua1002, 15

Das mit der bibel abschreiben ist laut der bibel selbst absolut blödsinnig und unnötig. Ich bin selber Christ und Gott sagt in der Bibel er vergibt aus Gnade nicht wegen unsere Werke und das sollte deine Freundin auch tun.

Wenn du das allerdings machst wäre es aber ein sehr großer beweis das du sie Liebst denn du wirst damit seeehhhrrr lange beschäftigt sein.

Aber wie gesagt als wirkliche Christin kann sie das dieser Begründung nicht ehrlich meinen.

Du solltest lieber mit ihr reden.

Und ich kenn euern Streit zwar nicht aber meistens sind beide beteiligt. Deswegen frage ich mich warum nur du das machen musst.

Antwort
von JTKirk2000, 133

Kaufe ihr lieber eine. So vermeidest Du Fehler bei der Abschrift und sie glaubt dann eher, dass diese Bibel authentisch ist. Und so teuer sind Bibeln in der Regel auch nicht. Wenn es wirklich etwas besonderes sein soll, kann es auch ein Sammlerstück sein, aber die sind erstens sehr teuer und zweitens kann man diese kaum noch lesen, einerseits wegen der alten Schrift und andererseits, selbst wenn man die Schrift lesen kann wegen der alten Rechtschreibung und der veralteten Wortwahl.

Kommentar von wildcarts2 ,

Bibel und authentisch? Au weia.... Lustig. Du merkst offensichtlich nicht dieses Paradoxon

Wie kann denn ein Werk authentisch sein, von dem es keine Erstausgabe gibt, sondern nur Fragmente von Abschriften von Abschriften von Abschriften von... ?

Du sagst, es wäre dumm es abzuschreiben, da dann Fehler auftauchen könnten, obwohl jede Bibel die du kriegen kannst exakt das ist: Eine Abschrift?

Kommentar von Augsburgblick ,

Mir scheint da will einer nur dumm provozieren.Wissenschaftlich gibt es keine Lücken in den Texten des wichtigsten und zentralsten Buches der Menschheit

Antwort
von MaybeltsLove, 238

Das würde sehr viel Zeit und Arbeit kosten

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ich würde wirklich alles tun damit sie zurück kommt. Das alte Testament hat 400 Seiten.. Ich bin dann nach 2-3 Monate fertig. Sie wird glaube ich sehr gerührt sein wenn sie die in der Hand hält und zu mir zurück kommen..

Kommentar von WelleErdball ,

Was hier für Leute herum geistern ist beängstigend.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Meinst du mich oder die Leute, die Kommentare abgeben ?

Kommentar von WelleErdball ,

dich!

Kommentar von wildcarts2 ,

Du willst wirklich 2-3 Monate warten, nur um deiner Freundin dann einen Haufen Zettel zu geben, die irgendwelche Märchen enthalten? Was soll das genau bringen?

Also wenn du mir so ankommen würdest, würde ich erschreckt die Tür vor deiner Nase zuschlagen und vorher fragen: "Ernsthaft? Dir ist das Problem egal und du willst mir mit Selbstkasteiung imponieren? Werd erwachsen!"

Kommentar von josua1002 ,

Kannst du es beweisen das es Märchen sind. ES IST DIE GESCHICHTE DEINES DICH LIEBENDEN SCHÖPFERS!!!

Antwort
von DerBuddha, 58

Sollte ich die Bibel für eine gute Freundin mit der Hand abschreiben, als Wiedergutmachung?

1. wenn du den rest deines lebens nur mit dem schreiben von märchentexten zubringen willst............übrigens wird deiner freundin dass mit sicherheit nicht gefallen, denn damit hättest du keine zeit mehr für sie...............*g*

2. wie kommt man auf die idee, ein märchenbuch abschreiben zu wollen?.......mit solchen dingen kriecht man einem menschen nur dahin, wo die sonne nicht hinscheint, man unterwirft sich jemandem damit........LIEBE ist NICHT käuflich und streit gehört zu zu JEDER liebe dazu.............wichtig ist, dass man sich dann immer wieder verträgt, aber dass geht NUR OHNE solche sklavendinge............:)

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Soll ich wieder vor ihrer haustür stehen und sie anflehen, dass sie vergeben soll ? Hab ich schon alles gemacht..

Kommentar von earnest ,

Sieh der Realität ins Gesicht: Es ist vorbei.

Kommentar von DerBuddha ,

@Rikifighter2009

vieleicht bist DU das problem dabei, denn du solltest mal darüber nachdenken, dass man liebe NICHT erzwingen kann und IMMER ZWEI dazugehören.................:)

und mal im ernst, wie deutlich soll sie dir denn gegenüber sein?.........ist die "zeitdauer" nicht deutlich genug?..............ehe du dich richtig zum clown machst, lass es lieber..............lass sie ihr leben leben und suche dir eine neue freundin............:)

Antwort
von MeGusta97, 100

Du willst die Bibel abschreiben? Für eine Vergebung? Also eigentlich müsste sie, wenn sie nach ihrem Glauben geht, dir aus freien Stücken vergeben, da Nächstenliebe und Nachsicht wichtige Tugenden im Christentum sind.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ich gebe dir Recht.. Aber sie sagt, dass sie mir vergeben hat (was ich nicht verstehe). Sie will sich nicht mit mir versöhnen.

Kommentar von Blitz68 ,

wenn sie dir vergibt, dann bedeutet das nicht, dass damit eure Beziehug wiederhergestellt ist.

Eure Beziehung beruhte auf Vertrauen, das nun wohl zerstört wurde. Das ist wie ein Geschenk gewesen, nun ist es kaputt gegangen, das hat nichts mit Vergebung zu tun-

Sie wird dir vergeben haben , wenn sie es sagt,

aber eure Beziehung ist damit nicht wieder wie voher.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Was ist das für eine Vergebung bitte ? Die Versöhnung spielt doch eine so große Rolle im Christentum. Sie trickst die Bibel aus.

Kommentar von Lazarius ,

Deine sogenannte Freundin will nichts weiter wie Macht über dich ausüben. Sie lotet ihre Grenzen aus. Du solltest den Spieß umdrehen und ihr alles Gute für ihr weiteres Leben wünschen. Du zeigst dann Charakter und bist ein höflicher Mensch.

Kommentar von xXSnowWhiteXx ,

Ich kann Blitz68 nur recht geben. Vergeben und Versöhnung ist ein großer Unterschied. Du kannst ihr auch einfach eine der teueren Bibeln von Weltbild kaufen. Die sind groß und mit wunderbaren Illustrationen geschmückt.

Antwort
von BeaBeautiful, 84

Hi!

Ich finde die Idee sehr nett und aufrichtig, allerdings ist das etwas zu viel.

Allerdings kann ich dir hier einige Tipps (als ebenfalls sehr gläubige Christin geben):

- Schreibe einen tollen Bibelvers , eventuell über Freundschaft, z.B. auf einen Kissen in Schönschrift, auf die Rückseite dann deine eigene Entschuldigung

- Schenke ihr eine interessante  neue Bibel, etwa wie diese: https://www.scm-shop.de/neues-leben-die-bibel-fuer-teens-6698985.html?gclid=Cj0K...       (das ist eine Bibel in der neueren Sprache geschrieben)

- Kauf einen großen Blumenstrauß und schreibe auf ein Etikett (am Blumenstrauß natürlich) einen Bibelvers

Falls du noch andere Vorschläge benötigst, stehe ich gerne zur Verfügung!

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG,

@BeaBeautiful

Kommentar von wildcarts2 ,

sehr gläubige Christin geben): - Schreibe einen tollen Bibelvers ,

Warum einen Bibelvers? Warum als Christin etwas jüdisches schreiben? Solltest du nicht besser etwas aus dem Katechismus schreiben?

Wenn du streng gläubige Christin bist, dann musst du eigentlich wissen, dass die Kirche relevant ist. Denn christliche Lehren sind alelsamt völlig unbiblisch.

Kommentar von BeaBeautiful ,

Hi! Wie kommst du darauf, dass es eine jüdische Geste ist, wenn man einen Bibelvers aufschreibt? Und das christliche Lehren allesamt unbiblisch sind? Zweites gehört ja wohl einem Klischee an, ansonsten kann ich mir das anders nicht erklären.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Danke für deine Idee. Mit Blumen habe ich vor 6 Monaten versucht, aber es wird nichts bringen. Ich weiss einfach nicht was ich machen soll. Die Angst steht mir geschrieben wenn ich an ihrer Haustür stehe :/ Mir bleibt nichts anderes übrig..

Kommentar von BeaBeautiful ,

Das tut mir leid für dich. Aber darf ich dir mal eine Frage stellen? Warum ist sie eigentlich sauer auf dich? Und wieos möchtest du dich mit ihr versöhnen?

Antwort
von Andrastor, 86

Was sollte sie davon haben? Die wenigsten Christen lesen die Bibel tatsächlich und je strenggläubiger sie sind, desto weniger Ahnung haben die meisten davon.

Wenn du dich wieder mit ihr versöhnen willst, musst du andere Taten sprechen lassen und vor allem die Ursachen des Streits beseitigt haben.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Sie ist streng gläubig

Kommentar von Andrastor ,

Das hattest du bereits gesagt.

Wie wäre es anstatt die Bibel abzuschreiben, wenn du einfach eine Bibel kaufst und ihr einfach einen hübschen Einband machst? Die meisten Bibeln sind ohnehin nur Staubfänger.

Dann müsstest du dich auch nicht mit dem Unsinn befassen der da drin steht.

Antwort
von PeVau, 51

Solltest du dich mal mit einem oder einer Nichgläubigen streiten, dann möchte ich dir dringend ans Herz legen, das Telefonbuch abzuschreiben. Bei einem leichten Streit reicht das Telefonbuch von Berlin.

Kommentar von earnest ,

Bei einem mittelschweren Streit: New York.

Darüber hinausgehend: Peking.

Antwort
von DerOnkelJ, 87

Du möchtest was tun? die ganze Bibel abschreiben? Oder neuschreiben? oder was?

Kommentar von MeGusta97 ,

Neu verfassen ist eine Super Idee! Eine neue Bibel wäre echt klasse! 

Kommentar von Blitz68 ,

dann schreib du das doch neu

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ich werde das neue Testament schreiben mit 704 Seiten. Ich weiss es klingt wirklich verrückt, aber ich kann sie nicht vergessen ! Die 6 Monate kommen mir wie eine Qual rüber.. Ich muss was tun

Kommentar von DerOnkelJ ,

Aber bitte von Hand in Schönstschrift mit einer Feder und Tintenfass auf handgeschöpftem Papier bei Kerzenschein.

Kommentar von linda1429 ,

mindestens...

Kommentar von DerOnkelJ ,

Ach ja.und im Gewölbe eines alten Klosters in Mönchskutte und ohne Sehhilfe.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Ohaa wie gemein ihr seit 😄 Ich hoffe echt nicht wenn ihr nach einer dreijährigen Beziehung euch von jemanden trennen tut.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Ähm.. was?

Antwort
von majaohnewilli, 133

Schenk ihr christliche Vergebung! Das geht schneller und ist einfacher.

Kommentar von Rikifighter2009 ,

Sie hat mir vergeben.. Aber sie will sich nicht mit mir versöhnen.

Kommentar von majaohnewilli ,

Dann vergib du ihr daß sie sich nicht mit dir versöhnen will, such dir eine andere Freundin die nicht derart vorbelastet ist und alles ist wieder gut!

Kommentar von DerOnkelJ ,

Dann ist sie keine ach so gute Christin! Punkt!

Kommentar von Viktor1 ,

Klar hat sie dir vergeben - aber sie will nichts mit dir zu tun haben.
Da werden wohl noch andere Spinnereien in deinem Kopf rum rauschen als die Bibel abzuschreiben.
Wegen was war denn die Auseinandersetzung ???
Denk mal ganz intensiv über dich nach - dringend.

Antwort
von Lazarius, 23

Jag die Freundin zum Teufel und behalte die Bibel zur Erinnerung an eine „Freundschaft“, die keine war.

LG Lazarius

Antwort
von Viktor1, 34

Nein, nicht nur einmal, sondern zehn mal abschreiben - mit der Hand.
Dann hast du 10 Jahre keine Zeit für sie, daß scheint die beste "Wiedergutmachung" zu sein.

Oh Gott, was geht hier vor.

Antwort
von earnest, 42

Bei GF habe ich nun schon viele seltsame Ideen gelesen, aber diese hier schießt den Vogel ab.

Glaubst du, du kannst mit solch einer Fleißübung "Wiedergutmachung" betreiben und deine Ex-Freundin zurückgewinnen?

Möchtest du ein Jahr lang mit dem Schreiben beschäftigt sein?

Du könntest dich natürlich auch mit einer neunschwänzigen Peitsche selbst geißeln. Bis das Blut spritzt. Das dürfte ähnlich erfolgversprechend sein. Aber dann wäre wenigstens der Bezug zum vorreformatorischen Mittelalter ein wenig deutlicher ...

Wach bitte auf und komm in der Realität an. 

Alles Gute!

earnest

Antwort
von nowka20, 20

schreibe das lukasevangelium ab

das reicht völlig

Antwort
von Whitekliffs, 107

Das Neue Testament von Hand abschreiben, das ist eine super Idee!

Fang heute noch an. Und aus Respekt vor Gottes Wort schreibe es so schön wie möglich und nimm schöne Schreibbücher.

Es wird dein Leben verändern. 

Kommentar von wildcarts2 ,

Genau: Du wirst Schwielen an den Händen kriegen und ein paar obskure Märchen kennenlernen.

Übrigens: Die Formulierung "Gottes Wort" ist extrem rassistisch (im Sinne von Rassismus ohne Rassen), da du damit unterstellst, es gäbe einen Gott, es wäre der Gott der in Bibel steht und alle anderen wären damit Lügner. Da du aber nichts davon beweisen kannst, ist das überheblich und und zeugt von Verachtung gegenüber allen anderen, die nicht diesen Glauben haben! Denk da mal bitte drüber nach!

Kommentar von Whitekliffs ,

Andere Leute behaupten andere Dinge. Das nennt man 'bunte Gesellschaft'.

Antwort
von fricktorel, 39

Dann hast du schon etwas falsch gemacht (Mk.11,25).

Unser ewige Schöpfer vergibt uns (Mt.6,12), wenn wir ehrlich darum bitten.

Deine "strenggläubige Christin" möge dir auch vergeben (Mt.6,12).

Antwort
von chrisbyrd, 21

Anstatt die Bibel abzuschreiben, könntest du sie um Vergebung bitten und ihr anbieten, die Bibel gemeinsam zu lesen und euch darüber auszutauschen. Ihr könntet mit dem Johannes-Evangelium anfangen und danach den Epheser- und Römerbrief lesen. Ich kann mir gut vorstellen, dass das euch einander näherbringen würde und eure Beziehung stärken könnte...

Antwort
von Blitz68, 80

die Bibel wurde schon geschrieben,

das brauchst du nicht mehr zu tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten