Frage von nessi07, 53

Ich möchte dicker werden. Was tun?

Ich(14) bin 1,67 m und wiege ca. 48kg und das ist meiner Meinung nach viel zu wenig. Ich esse wenn ich Hunger habe und in der Schule hab ich nicht so Lust auf Brot oder sowas (schmeckt mir nicht so) aber ich esse relativ normal. Ich esse morgens meistens Cornflakes, in der Schule öfters was ich mir mitnehme, dann wenn ich von der Schule komme manchmal zu Hause aber auch manchmal bei Mc's, und abends etwas ( nicht immer weil ich manchmal nicht so Appetit habe oder Hunger wegen dem Essen davor) aber nachts bekomme ich sehr oft Riesen Hunger. Mit Muskelaufbau wollte ich es auch versuchen bin aber ziemlich faul. Ich glaube ich muss meinen Magen erweitern weil ich bin relativ schnell satt. Wie stell ich das an, weil ich möchte auch nicht so viel essen dass mir schlecht wird. Oder was kann ich noch machen? Hilft weight gainer ( mach ich dann aber lieber selbst)? Ich fühle mich ziemlich unwohl und finde mich selbst einfach unschön ( besonders meine Beine!)

Antwort
von SoMean, 22

Hey, bin auch so groß wie di und wiege auch so "viel" und bin 19.
Ich sehe nicht abgemagert aus (ich mache auch Sport) also habe ich nicht diese typische Fragezeichen-Haltung die viele dünne Mädels haben.
Du musst dir angewöhnen regelmäßig zu essen. 4 Mahlzeiten wären ideal. Meiner Meinung nach isst du zu wenig und Mc'es hilft da nicht viel. Iss lieber etwas ordentliches (du musst nicht komplett darauf verzichten).

- Fetthaltig essen, bei Milch und Sahne die mit dem höchsten Fettanteil wählen(Nuesse, Avocado)
- Produkte mit viel Kalorien (Nudeln, Reis, Kartoffeln)
- auch zu Fleisch greifen (Pute, Schwein, Hähnchen)
- Eiweiß Produkte zum Muskelaufbau
ggf auch Eiweiß shakes

Bei deinen Beinen würde ich dir Squats empfelen um an Muskeln zuzunehmen (macht auch nen schönen Po)

In deinem Alter ist Sport sowieso sehr wichtig, denn in der Pubertät baut man am besten auf.
Am besten: Kraftsport, Pole Dance, Turnen ich habe dadurch zugenommen und meine Haltung verbessert.
Auf Ausdauersport sollte man nicht ganz verzichten, aber ich würde eher von abraten, da dies eher beim Abnehmen hilft.

Kommentar von nessi07 ,

Danke 🙏🏼

Antwort
von dasich123, 16

Du isst eigendlich gut. Allerdings nimmt man nur durch viel essen auch nicht zu. (Nicht Fach verstehen) aber du kannst auch mal beim Arzt deine Schilddrüse untersuchen lassen. Ist nicht schlimm , nur ein röntgen. Eine überfunktion muss man nicht unbedingt merken (am Anfang), kann aber als Folge haben, das du nicht zunimmst.

Antwort
von leila98, 16

hey du bist damit nicht alleine !! Ich w 14 1.76 groß und 56 kg schwer bzw leicht habe auch dass Problem. bei mir sind es eher die Schultern und Handgelenke :(. Habe da viel Rat gefunden http://forum.gofeminin.de/forum/dietetique/__f1716_dietetique-ich-bin-zu-dunn-wi...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten