Frage von Chantal174, 82

Ich möchte den Nachnamen von meinem Vater annehmen geht das?

Also ich haben den Mädchennamen vin meiner Mutter aber ich möchte nicht mehr so heißen weil verwandte so heißen die einen ziemlich schlechten ruf haben oder eher gesagt der Name hat einen schlechten ruf. Jetzt will ich den Nachnamen von meinem Vater (beide sind getrennt) annehmen. Geht das? Wie viel kostet sowas? Wo muss ich das beantragen? Und generell was kommt auf mich zu?

Antwort
von bumbettyboo, 18

Kannst du sobald du volljährig bist. Ich weiß allerdings nicht was das kostet. Ich hab bei meiner Hochzeit meinen Nachnamen behalten und den meines Mannes zusätzlich angenommen und musste dafür glaube ich 30 oder 40 Euro zahlen. Weiß nicht ob das bei dir dann auch so ist in deinem Fall. Perso wird wohl erneuert werden,kostet auch wieder.
Lass dich beim Standesamt beraten, geht auch telefonisch.

Antwort
von huldave, 34

Gehe zu deinem zuständigen Standesamt, das ist die richtige Stell. Alles weitere kannst fort erfragen

Antwort
von Saudade77, 52

Bist du volljährig?

Kommentar von Chantal174 ,

in 2 Monaten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community