Frage von teufelengel, 59

Ich möchte demnächst ins Fitnessstudio gehen und bräuchte Ernährungstipps, gibt es irgendwas was am besten zum Muskeln aufbauen ist?

Antwort
von Celvin11, 22

Du musst wissen, dass die Muskeln Ruhe brauchen um zu wachsen. Das bedeutet, dass sie nur in der Ruhepause wachsen. Besonders wichtig dafür ist ausreichend Schlaf. Gerade die Tiefschlafphase begünstigt die Ausschüttung der Wachstumshormone.

Hinsichtlich der Ernährung muss man für einen geeigneten Plan erstmal wissen was du erreichen möchtest. Willst du Muskeln aufbauen, musst du etwas über deinen Energieverbrauch hinaus essen. Du musst als mehr kcal aufnehmen, als das du verbrauchst. Weiter solltest du darauf achten dass du mnd. 1,5 GRamm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu dir nimmst. Zu Eiweißpräparaten wie dem allseits bekannten Pulver solltest du erst greifen wenn du diese Menge nicht durch die Nahrung schaffst. Es ist eben nur Ergänzung. Ansonsten solltest du auf gute Fettsäuren achten, wie Omega 3.

Antwort
von daCypher, 33

Dazu kannst du dich im Fitnessstudio beraten lassen. Allgemein wird empfohlen viel eiweißhaltige Nahrung zu essen. Die meisten Leute, die schnell Muskeln haben wollen, trinken auch Proteinshakes. Was du nicht machen solltest, ist Anabolika spritzen. Damit geht's zwar schön schnell, ist aber schlecht für deinen Körper.

Antwort
von bwhoch2, 42

Ein gutes Fitnessstudio gibt Dir auch die idealen Tipps für die Ernährung und hält z. B. auch Eiweissprodukte bereit.

Da ich das bei meinem Sohn lange beobachten konnte:

Erst aß er sehr viel Eiweißhaltiges. Quark, Fleisch (Steaks). Später auch sehr viel Reis. Zusätzlich rührte er sich immer noch Drinks aus Eiweißpulver an, die speziell für den Muskelaufbau gemacht waren.

Aber: Da er sehr gesundheitsbewußt leben wollte achtete er sehr darauf, dass er nichts nimmt, was mit Dopingsubstanzen versetzt ist. Es kam ihm nicht darauf an, in kurzer Zeit sehr viele Muskeln aufzubauen, sondern langsam und mit viel Trainingsfleiß, aber ohne gefährliche Drogen.

Solches Zeug solltest Du unbedingt auch meiden. Lass Dich ja nicht dazu verführen, Dopingmittel zur Unterstützung und für einen schnellen Erfolg zu nehmen.

Die Ernährungstipps bekam er im Studio und aus Büchern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community