Frage von skyself, 34

Ich möchte bald mein ersten Springturnier gehen. Gibt es punktabzug wenn das Pferd keinen fliegenden Wechsel kann sondern zum fußwechsel durchparieren muss?

Antwort
von xXcharleneXx, 34

Kommt drauf ein bei nem Zeitspringen kannst du das machen wie du willst da geht es nur darum so schnell wie möglich und ohne Abwürfe und Verweigerungen durch den Parcours zu kommen. Beim stilspringen sollten die wechsel schon über den Sprüngen sein also dass das Pferd im richtigen Galopp landet. So schlimm ist das aber nicht wenn es nicht klappt wenn du schnell parierst und sofort wieder angaloppierst ist es nicht ganz so schlimm sollte nur schnell klappen.LG

Kommentar von skyself ,

Super danke das hat mir sehr geholfen :))

Kommentar von xXcharleneXx ,

Also beim stilspringen wird es also von deiner Note abgezogen.

Antwort
von Lele28Helli24, 24

Wenn es ein WBO Springen ist, wovon ich ausgehe, dann ist es sogar erwünscht, dass der Wechsel über den Trab geht;)

Antwort
von Dahika, 25

Ein gut ausgebildetes Pferd wechselt nach einem Sprung, wenn die Richtung gewechselt wird, automatisch. Da muss man als Reiter nur einfach rhythmisch mitgehen.

Kommentar von xXcharleneXx ,

Wo war jetzt die Antwort auf ihre Frage? Sorry aber das war einfach ein unnötiger Kommentar!

Antwort
von mxlissa, 33

Nein, ich denke nicht. :)

Viel Erfolg :)

Kommentar von skyself ,

Okay danke :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten