Frage von doctorlutschge, 56

Ich möchte auf meinem Teamspeak 3 Server den Namen eines anderen ändern. Wie mach ich das?

Antwort
von Troublemaker80, 34

Du kannst keine Namen von anderen Personen ändern. Auch nicht als Server Admin. Du kannst höchsten ihre Beschreibung ändern.

Antwort
von dannyotti, 26

Hallo,

das ist nicht möglich. Wie dir sicher auch klar ist, könnte ein Server Admin damit viel Schmu betreiben, was so nicht gewollt ist. Schließlich ist der eigene Name Privatsache. Du willst ja auch nicht, dass jemand einfach so deinen Namen ändert, odeR?

Kommentar von doctorlutschge ,

ich will nur verhindern das sich jemand ein [Admin] vor seinen Namen stellt

Kommentar von dannyotti ,

hast du dir schon mal gedanke um einen Security-bot gemacht?`So habe ich es gelöst. Ich verwende den Bot aber noch für einiges anderes. Mit weboberfläche bietet oot-clan.de diesen Bot kostenlos an. Schau mal rein.

Möglich ist es bestimmt noch anders...

Kommentar von tsSupport ,

Du benötigst dafür keinen Bot.

Wenn du eckige Klammern verbieten möchtest, beachte meinen Kommentar unter meinem Beitrag.

Wenn du die Zeichenfolge "Admin" verbieten möchtest, wähle folgenden regulären Ausdruck:

.*Admin.*
Kommentar von dannyotti ,

Wie ich schon gesagt habe, es geht mit Sicherheit auch anderst. Gut dass du es erwähnst. Ich habe mir lediglich gedacht, dass er eventuell vorher eine Nachricht schreiben möchte, bzw. Den nutzer solange in ein Gefängniss-Channel verschoben werden soll, bis er seinen Namen ändert. Solche Spielerreien sind nur mit einem Bot möglich. Ich sehe aber ein, dass es hier vielleicht auch andere sinnvollere Lösungen gibt.

Expertenantwort
von tsSupport, Community-Experte für Teamspeak, Teamspeak 3, ts3, 32

Hallo,

der Nickname eines Clients wird clientseitig festgelegt. Du kannst diesen also nur für deinen eigenen Client ändern.

Serverseitig ist es nur möglich, bestimmte Namen, Namensteile oder Zeichen zu verbieten.

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.

LG

Kommentar von doctorlutschge ,

und wie verbiete ich zeichen?

Kommentar von tsSupport ,

Verwende dazu Banneinträge, interpretiert als "regular expression" bzw. "Regulärer Ausdruck".

Damit kannst du festlegen, welche Zeichenfolgen in Nicknamen verwendet werden dürfen.

Anleitungen dazu findest du im Netz. Bei spezielleren Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.

Kommentar von doctorlutschge ,

ich habe im internet nichts hilfreiches gefunden. Kannst du mir eine einfache Beschreibung wie ich das mache geben?

Kommentar von tsSupport ,

Eine Beschreibung findest du sicher irgendwo im Netz.

Wenn du Sonderzeichen verbieten möchtest, kannst du das wie folgt tun:

.*[^a-z^A-Z^0-9^\Ä^\ä^\Ö^\ö^\Ü^\ü^\ß^\-^\/].*

Damit erlaubst du nur die Verwendung der 26 Groß- und Kleinbuchstaben des deutschen Alphabets, die Zeichen Ä/ä, Ö/ö, Ü/ü und ß sowie "-" und "/".

Wähle für "IP/Name interpretieren als" die Option "Regulärer Ausdruck".

Das Ganze sollte dann ungefähr so aussehen:
http://fs5.directupload.net/images/160708/equ9l6xd.png

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.

Kommentar von doctorlutschge ,

aber es funktioniert nicht wenn ich dort eine [ oder ] einbaue da ich dadurch die erste klammer aufgelöst wird

Kommentar von doctorlutschge ,

und außerdem will ich ja nicht das derjenige permanent gebannt wird sondern nur 1 sec (so das er halt gekickt wird) und wenn ich das so kurz mache dann verschwindet der bann auch nach 10 sec

Kommentar von tsSupport ,

Die Bannregel, die ich dir oben angegeben habe, schließt Namen, die das Zeichen "[" oder "]" enthalten, bereits aus. Warum möchtest du diese Namen jetzt doch erlauben?

Ich empfehle dir, meine Beiträge sorgfältig zu lesen, bevor du etwas fragst, was in meinem Beitrag bereits beantwortet wird.

und außerdem will ich ja nicht das derjenige permanent gebannt wird sondern nur 1 sec (so das er halt gekickt wird) und wenn ich das so kurzmache dann verschwindet der bann auch nach 10 sec

Wie lange eine Bannregel bestehen bleibt, kannst du unter "Dauer" festlegen. Du möchtest ganz sicher, dass diese Regel permanent bestehen bleibt.

Wenn du 10 Sekunden angibst, wird die Bannregel logischerweise nach 10 Sekunden gelöscht. Nach den 10 Sekunden kann sich dann wieder jeder Benutzer mit einem frei wählbaren Namen auf den Server verbinden, weil die Bannregel vom Server gelöscht wurde.

Du wählst für "Dauer" also die Option "Permanent" aus. Alles andere gibt schlich keinen Sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community